Bouncers Bead Juice und Red Mist Tropical

    • Das ist so nicht ganz 1:1 Vergleichbar.

      Bead Juice ist kein Detailer - das wäre bei Bouncers der Done&Dusted. Bead Juice ist eine WetinWet SiO2 Sprühversiegelung. Sie SOLLTE in jedem Fall auf nassem Lack gesprüht werden und dann mit dem HDR abgespült werden. Ansonsten sieht man Flecken auf dem Lack. Das Bead Juice würde ich so nicht trocken anwenden.

      Man kann es sicherlich versuchen aber ich würde davon abraten. Ist ähnlich wie beim CarPro HydrO2 - das kann man sicherlich auch so verwenden aber da muss man schon sehr aufpassen.

      Gedacht ist es eben Lack nass, Bead Jucie aufsprühen und direkt mit dem HDR abspülen. Das Produkt haftet SOFORT.

      Ford Mondeo - Arktis Weiss Metallic: waxaddict Quartz | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: waxaddict SprayOn WheelWax
      Opel Tigra TwinTop - Starsilber III: Kamikaze Infinity Wax | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
      Opel GT - Onyxschwarz: Zymöl Vintage | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet

    • Da muss ich dir leider widersprechen @Mastermind :)
      Das Bead Juice kann man sehr wohl trocken anwenden. Jay empfiehlt diese Methode sogar ;)
      Bead Juice ist aber eine reine Sprühversiegelung und kein Detailer, da keine Reinigungseigenschaften.
      Die Trockenanwendung ist jedoch mit der eines Detailers vergleichbar.
      Man sollte nur etwaige Schlieren zeitnah auspolieren.
      Bemerkt man dies erst einige Tage später, geht es nur mehr per Politur es zu entfernen.
      Gibt einen Thread darüber von mir, wo man es nachlesen kann.

      Ich zitiere einmal Jay (aka The Bouncer) etwa ein Jahr nach Erscheinen von Bead Juice:

      "Since launch, Bead Juice has been the go to spray protection
      for many users across the UK and Europe - Bead Juice. A Nano Tech Exterior
      Sealant that can be applied either wet or dry. - Bead Juice is perfectly safe to
      use on any other coating or existing wax layers. - Can also be used on all
      exterior inc glass/plastics/alloys etc.
      Dry method.
      As you would a QD, very light mist, spread well with buffing cloth, turn over cloth and buff again if necessary. Done."
      All what I needed .... ein glatter Lack der beaded
    • jm21 schrieb:

      Da muss ich dir leider widersprechen @Mastermind
      Das Bead Juice kann man sehr wohl trocken anwenden. Jay empfiehlt diese Methode sogar
      Kein Problem @jm21

      Meine Antwort war auch ein wenig grau - Das es grundsätzlich auch geht ist auch bei einigen anderen Produkten so möglich (Gyeon Cure, CarPro HydrO2) die Ergebnisse erscheinen mir jedoch sehr unterschiedlich.
      Gerade beim Bead Juice würde ich explizit davon abraten, da es schon schnell schlieren kann und diese wie du selber schreibst auspoliert werden müssen.

      Dennoch Danke für den expliziten Hinweis.

      Red Mist und BEad Juice stehen für mich einfach auf völlig unterschiedlichen Ebenen was Ihre Inhaltstoffe angeht.

      Ford Mondeo - Arktis Weiss Metallic: waxaddict Quartz | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: waxaddict SprayOn WheelWax
      Opel Tigra TwinTop - Starsilber III: Kamikaze Infinity Wax | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
      Opel GT - Onyxschwarz: Zymöl Vintage | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet

    • Mastermind schrieb:

      Gerade beim Bead Juice würde ich explizit davon abraten, da es schon schnell schlieren kann und diese wie du selber schreibst auspoliert werden müssen.
      Schlieren nur wenn zu viel Produkt verwendet wird. Wenn man sofort mit einem trockenen MFT nach wischt ist ein Auspolieren nicht erforderlich.
      Ich weise immer darauf hin, da SIO2 Sprühversiegelungen nichts für absolut Unerfahrene ist. Übersieht man die Schlieren (z.B. bei sehr schlechten Lichtverhältnissen) sind diese am nächsten Tag nicht mehr so leicht zu entfernen.

      Man sollte das Bead Juice bei der Trockenanwendung nicht direkt auf den Lack sprühen. Entweder in einen Applikator oder MFT und anschließend am Lack verteilen. Mit sauberer Tuchseite ohne Wartezeit nachwischen und fertig.
      Wenn man dies beachtet ist die Anwendung sehr einfach. Ich bin damit wesentlich schneller als im Vergleich zum Netshield.

      Ich würde von einer Nassanwendung abraten. Von SIO2 Nassversiegelungen halte ich persönlich nichts. Die Gefahr von Schlieren bzw. Flecken ist wesentlich größer als bei der Trockenanwendung. Besonders in der warmen Jahreszeit.
      Meiner Meinung nach verbleiben Rückstände nach dem Abkärchern in den Ritzen und hinterlassen auf Dauer unschöne Spuren.
      All what I needed .... ein glatter Lack der beaded
    • Danke - ich werde es einfach bei Gelegenheit mal selber probieren. Hab ja noch einen 5l Kanister Bead Juice hier :)

      Ford Mondeo - Arktis Weiss Metallic: waxaddict Quartz | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: waxaddict SprayOn WheelWax
      Opel Tigra TwinTop - Starsilber III: Kamikaze Infinity Wax | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet
      Opel GT - Onyxschwarz: Zymöl Vintage | Scheiben: Nanolex Ultra | Felgen: Bouncers Looking Sweet