Gtechniq g1 Wiper Proof Glass Nano Coat - Scheibenversiegelung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Viper schrieb:

      Allerdings bin ich noch unsicher, ob eine Politur der ca. 1,5-Jahre alten Scheiben wirklich notwendig ist. Bisher war nie irgendetwas drauf.


      Meine Scheibe ist erst ein paar Wochen alt :D , werde sie aber dennoch polieren. Allein schon wegen der gründlichen Reinigung.
      Im Winter kommt ja recht viel Dreck drauf.

      Ich habe bei meinem vorigen Auto die Scheinem öfters mit einer Politur von Rain-X behandelt.
      Mit einem weichen Tuch aufgetragen und etwas eingearbeitet und dann abgespült und getrocknet.

      Wird wohl mit dem G4 nicht viel anders sein ... so hoffe ich mal :huh:


      Greetz Ewald
    • Habe mir damals in der Apotheke mal ne Flasche geholt steht aber nichts drauf. Denke mal das wird 99,9 % oder so was sein. Habe mir für den Lack oder ähnliches ja eine Mischung gemacht aus IPA und dest. Wasser. Soll ich die auch zum auspolieren der G1 nehmen oder ist es besser das IPA unverdünnt dafür herzunehmen.

      Gruß
    • Hallo habe eben die G1 mal getestet und mit reinem IPA auspoliert. Ging soweit auch alles gut, aber als ich ein Glas Wasser über die Scheibe schüttete zum testen und danach den Scheibenwischer eingeschaltet habe gab es übelste Schlieren die dann nach einer Zeit wie "verdunsteten".
      Hat jemand eine Ahnung was ich falsch gemacht haben könnte?

      Gruß
    • Kann kurzzeitig normal sein. Hatte das bisher nur 1x (insgesamt auf 8 Autos drauf). Einfach nochmals mit Ipa drübergehen und mittels Baumwolltuch gut auspolieren. Ich nutze für den Auftrag gern entweder De-Make-Up Pads oder diese mit Baumwolle umnähten Schaumstoffpads, zum Abtrag nehme ich dann sehr gern so ein baumwollpad und gehe anschließend nochmals mit neuem IPA und einem Frottetuch drüber.

      Liebe Grüße,
      Bulla2000 (Lackpflege(r) aus Leidenschaft) :thumbup:
    • Hi,

      ich interessiere mich auf für diese Scheibenversiegelung...Hier ist schon öfter das Wort G2 remover gefallen...Wo bekomme ich das? Im Shop GTechniq finde ich das nicht...

      Wär dieser G1 remover jetzt nur IPA?

      Ich bräuchte also nur das G1 und IPA aus der APO? Das G4 bräuchte ich nur, wenn ich die Scheibe polieren möchte, oder?

      Wäre folgende vorgehensweise korrekt?

      - Auto Waschen
      - Scheibe kneten
      - Schreibe 1-2 mal mit G1 remover bzw 99,9% IPA reinigen
      - G1 auf die Schreibe auftragen
      - 15 Minuten warten
      - Film mit IPA auspolieren
      - ggf. erneut mit IPA auspolieren
      - zweite Schicht G1 auftragen
      - 20 Minuten warten
      - erneut ggf. 2 mal mit IPA auspolieren...
      Gruß
      Dr. h.c. h-e-r-o

      "Bulla2000" schrieb:

      hiermit wird Ihnen für diese umfassende Arbeit der akademische Grad eines Doktor (Dr. h.c.) verliehen ;) .
    • Hi,
      so habe mir auch das G1 bestellt...Nur noch mal kurz zum Verständnis...Wenn ich die Scheibe komplett gereinigt habe (kneten, IPA) trage ich das G1 auf...Nach ca. 10 Minuten poliere ich den Schleier aus...Poliere ich den Schleier nur mit einem Baumwolltuch aus, oder nehme ich hierzu ein IPA beteuchtetes Kosmetikpad?

      Hat schon wer 3 oder 4 Schichte auf der Frontscheibe getestet?
      Gruß
      Dr. h.c. h-e-r-o

      "Bulla2000" schrieb:

      hiermit wird Ihnen für diese umfassende Arbeit der akademische Grad eines Doktor (Dr. h.c.) verliehen ;) .
    • h-e-r-o schrieb:

      Hi,
      so habe mir auch das G1 bestellt...Nur noch mal kurz zum Verständnis...Wenn ich die Scheibe komplett gereinigt habe (kneten, IPA) trage ich das G1 auf...Nach ca. 10 Minuten poliere ich den Schleier aus...Poliere ich den Schleier nur mit einem Baumwolltuch aus, oder nehme ich hierzu ein IPA beteuchtetes Kosmetikpad?

      Hat schon wer 3 oder 4 Schichte auf der Frontscheibe getestet?

      Also laut Anleitung soll das Auspolieren mit der Gtechniq Lösung (ist glaube ich auch nur IPA) erfolgen. Es wird aber eine Anleitung mitgeliefert, die alles nochmal beschreibt und auf den Flaschen stehts auch. Solltest du keine extra Anleitung bekommen, kann ich gerne meine scannen und dir mailen :)
      Putzige Grüße ;)

      Björn
    • Hallo,

      sag mal habt Ihr auch so Probleme mit der Bestellung und/oder Lieferung gehabt? Eine weitere Bestellung des G1 würde ich erst wieder tätigen wenn es über normale SHops zu erhalten ist. Ich habe nun schon mehrfach mit Rob hin- und her gemailt jedoch fehlt noch immer meine Flasche G4. Ich hatte das G1+G4 Set bestellt (beides in 100ml)...Zuerst bekam ich eine Mail, dass der Produktion des G1 schiefgelaufen sei und die Flüssigkeit ausgelaufen ist oder so....Dann bekam ich endlich ca. 2 Wochen später eine Mail, dass die Sachen verschickt wurden. Nun kam das Paket am 09.04.10 an und als ich es öffnete sah ich, dass das G4 fehlte...Habe dann direkt Rob angeschrieben und er teilte mir mit, dass das G4 direkt am Montag rausgeht...Bis heute ist immer noch nichts da....Habe ihm heute nochmal eine Mail geschickt und hoffe, das das G4 diese Woche noch eintrifft...So langsam ärgere ich mich über den Ablauf.
      Gruß
      Dr. h.c. h-e-r-o

      "Bulla2000" schrieb:

      hiermit wird Ihnen für diese umfassende Arbeit der akademische Grad eines Doktor (Dr. h.c.) verliehen ;) .