DODO JUICE Supernatural Hybrid - 2teilige Vorstellung und Produkttest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DODO JUICE Supernatural Hybrid - 2teilige Vorstellung und Produkttest

      Guten Abend,

      heute möchte ich Euch kurz das neueste DODO JUICE Produkt, das teilsynth. Wachs Supernatural Hybrid vorstellen. Ich habe einen ganz guten Draht zu Dom von DODO JUICE und konnte ihm ein Pre-Release Sample zu Testzwecken abschwatzen. :rolleyes: Ich weiß, es gibt schon einen Thread von NOX in diesem Bereich zu dem Produkt, aber die Überschrift schien mir für mein Vorhaben nicht passend und Nox verweist auch "nur" auf einen englischsprachigen Thread im DODO JUICE Forum (nicht abwertend gemeint, NOX :S )

      Dieses Review wird zweiteilig, weil ich das Supernatural Hybrid (nachfolgend "SNH") heute schon vorstellen möchte, es zur praktischen Anwendung aus Wetter- und Zeitgründen aber erst nächste Woche kommen kann (Teil 2). Es ist mehr eine Vorstellung als ein Test (deswegen hier gepostet, bei anderer Auffassung durch die Mods bitte verschieben), weil ich die Standzeit nicht werde testen können.



      Leider habe ich das Sample ohne weitere Erläuterungen erhalten, so daß ich mir die folgende Zusammenfassung auch im Web zusammensuchen mußte.

      I. Bisher bekannte Daten/Aussagen/nicht dementierte Gerüchte/Fakten zum SNH

      • Die Eigenschaften vom Supernatural (nachfolgend nur noch "SN")Wachs und vom Red Mist Detailer in einem Produkt vereint
      • Soll das normale SN nicht ersetzen oder verdrängen
      • Kommt zunächst in einem 100ml Plastik Döschen
      • DODO JUICE führt es als "Paste Sealant", nicht als Wachs, obwohl es wie ein Wachs wirkt
      • Schichten auf dem Etikett ausdrücklich empfohlen
      • Über das mögliche Toppen von SNH mit SN gibt es bisher trotz Nachfragen keine Angaben
      • Der User ORCA bescheinigt in seinem Review im DODO JUICE Forum dem SNH "dramatisch mehr Glanz" (übersetzt) als beim SN
      • In ihrem Forum nennen die Jungs von DODO JUICE eine erwartete Standzeit von ungefähr 6 Monaten bei schonender Pflege (Anzahl der Schichten bleibt ungenannt, ich vermute, die Rede ist von einer). Generell bescheinigt man dem SNH ungefähr einen Monat mehr Standzeit als dem SN. Auf "hauptsächlich in der Garage stehende Wagen" (so interpretiere ich "Garage Queens") sollen bis zu 8 Monate drin sein.
      • Bessere Lösemittel-Resistenz als beim SN, damit hoffentlich auch unempfindlicher gegen die Folgen in der Sonne schmurgelnder Insekten (ein Problem u.a. bei "VAG-Lacken" im Sommer)
      • Kostenpunkt: GBP 29,99 für das 100ml Gebinde
      • Geplanter Release Ende April / Anfang Mai

      Soweit meine Zusammenfassung, die ich zum größten Teil aus dem Thread entnommen habe, auf den schon NOX verlinkt hatte und in dem ich (im DODO JUICE Forum) Fragen gestellt habe.


      II. Look & Feel

      DOSE
      Das flache Döschen ist (in doppelter Höhe) vom regulären SN bekannt. Das Etikett auf der Rückseite bietet folgende Hinweise, damit jeder was davon hat, übersetze ich es:

      SUPERNATURAL HYBRID ist eine (sehr) haltbare Pasten-Versieglung, gemacht aus synthetischen wie (bzw. 'und') natürlichen Zutaten, geeignet, um Lack und Felgen zu versiegeln. Auf eine saubere, (gut) vorbereitete Fläche auftragen. Abnehmen nach Eintrübung (Antrocknen). Schichte (es) nach 1-24 Stunden

      INHALT
      Das Produkt wirkt zunächst einmal fest. Es hat sich auch schon in dem Döschen "losgerappelt" und schlackert beim Schütteln darin herum und erweckt auch vom Geräusch her den Eindruck von "Härte". Wenn man jedoch mit dem Finger auf der Oberfläche herumfährt, gibt es sofort nach, "schmilzt", wenn man so will und bleibt in einem sehr dünnen Film am Finger zurück. Das SNH wird sicher sehr sparsam zu verarbeiten sein, vllt. auch deshalb die kleine Dose. Ich habe im folgenden Detailbild mal ein "S" auf die Oberfläche gemalt, ist aber kaum zu erkennen:



      Von der Konsistenz her erinnert es mich damit schon sehr an das FINISH KARE 1000P, aber noch mehr vom Geruch. Keine Spur mehr von der fast neutralen, leicht süßlichen Note des SN, sondern es riecht (ebenso leicht wie das SN) nach Lösemittel, und zwar in der gleichen Duftnote wie das (viel stärker riechende) 1000P.



      III. ZUM SCHLUSS von Teil 1

      So, mehr habe ich momentan nicht zu bieten. Außer vllt., dass ich einen Motorhauben-Test in puncto Anwendung und Glanz (nicht Standzeit, sorry) so schnell wie möglich nachzuholen gedenke, voraussichtlich Anfang nächster Woche. Dabei will ich versuchen, ob ich etwas von dem "dramatischen Glanz" auf einem Foto einfangen kann, von dem der User ORCA im DODO JUICE Forum gesprochen hat.

      Ich habe vor, die Haube erst gründlich vorzubereiten (1. MENZERNA PO85RD3.02 - 2. MENZERNA SF4000 - 3. DODO JUICE Lime Prime) und dann in 4 Zonen abzukleben:

      1. SNH pur, eine Schicht
      2. SNH in 2 Schichten
      3. SNH getoppt mit SN
      4. SN pur, eine Schicht



      Vorab-Kritik oder Vorschläge zu dieser Vorgehensweise nehme ich gerne schon entgegen. Drückt mir die Daumen für etwas Sonne nächste Woche, sonst sieht man ggf. Glanzunterschiede kein Stück.

      Viele Grüße,
      Celsi

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Celsi ()

    • Da der Glanz ja eher auf runden Flächen zur Geltung kommt und erst richtig wirkt, wenn es auf größerer Lackfläche aufgetragen wird schlag ich vor es auch noch auf die Stoßstange und Kotflügel aufzutragen.
      Falls dir das zuviel Polierarbeit für Zwischendurch ist wäre eine Runde mit Lime Prime auf OK.
      Bitteeeee :D


      (c) devatrox.de
      Ich hasse Menschen, Tiere und Pflanzen. Steine sind OK :whistling:
    • @RK85: Du meinst das genaue Erscheinugsdatum ? Weil Ende April/Anfang Mai steht ja oben schon. Ob es am Erscheinungstag (wann immer der auch ist) dann gleich in DE Shops kaufbar ist, steht auch noch in den Sternen.

      @Mr. Moe: Ich lasse mich zu EINEM Kotflügel breitschlagen, aber nicht den Stoßfänger, der ist zu arbeitsintensiv dafür, daß es schon nach einer Woche wieder runter kommt. Diese "Glanz-auf-Rundungen-Geltung"-Theorie ist mir jedenfalls neu ?

      Gruss,
      Celsi
    • Teil 2 (praktische Anwendung und Glanz) leider verschoben auf Ende 17. KW. Dafür wird es kein "Motorhaubentest" mehr, sondern der ganze Wagen wird gemacht (2 Schichten SNH, evtl. getoppt (wenn die Zeit reicht) mit einer Schicht SN). Sorry for that, mit 2 Wochen Urlaub hatte ich mir eigentlich genug Zeit für den ganzen Tanz genommen (erst testen, um Teil 2 möglichst früh zu bringen, dann Aufbereitung). Aber wie immer bin ich pünktlich zum ersten Tag meines Urlaubs krank geworden und heute den ersten Tag wieder einigermaßen fit. Und schon ist die Hälfte der eingeplanten Zeit sinnlos verbraten ... :cursing: nun müssen Test und Aufbereitung zusammengelegt werden.
    • Celsi schrieb:

      Teil 2 (praktische Anwendung und Glanz) leider verschoben auf Ende 17. KW. Dafür wird es kein "Motorhaubentest" mehr, sondern der ganze Wagen wird gemacht [...] und heute den ersten Tag wieder einigermaßen fit. Und schon ist die Hälfte der eingeplanten Zeit sinnlos verbraten ... :cursing: nun müssen Test und Aufbereitung zusammengelegt werden.


      Ich finde das nicht sinnlos sondern vieeeel besser als das SNH für die Aufbereitung wieder runterzu rubbeln. Somit kommt das SNH - (SN evtl auch) komplett auf den Wagen und wir haben doch nen Standzeittest.
      Wie sagt man so schön. Ich wünsche Dir viel Ausdauer und Schaffenskraft. :thumbsup: In froher Erwartung vieler aussagekräftiger Fotos .... "äh scheiß druff", Fotos sind wie Dokumentation und Hilfedateien für Programmierer - es frisst nur 50% der Zeit.

      Mach den TT fertig und wir sehen uns in HD! :D
      Meine Pflegehistorie
      Wer am Lack packt kommt im Heim!



      Best ever!

      Celsi schrieb:

      Geilomat. Dann laufe ich morgen mal in den VW-Verkaufsraum und brülle durch den ganzen Raum: "Ich will das Gleitspray mit dem Rüssel, damit ich endlich in die Ritzen komme !"