Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 108.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Trockner vs. Micorfasertücher

    Der Schwede - - Microfasertücher

    Beitrag

    „Ich möchte auch gar nicht, dass die betroffen eine Lösung für sich suchen oder man ihnen sogar im Forum dabei hilft.„ Liegt hier ein Schreibfehler vor oder lese ich den Satz irgendwie falsch?

  • Trockner vs. Micorfasertücher

    Der Schwede - - Microfasertücher

    Beitrag

    Vielleicht hätte ich es zeitlich präzisieren sollen... „3-5 Leute, die mit ihren imprägnierten Trockentüchern in just diesem Moment und bis nach der nächsten Wäsche mit normalem Vollwaschmittel nicht mehr arbeiten können“. Besser? Mich stört das zeitverzögerte LOL Trocknen schon, wenn das Wasser von den Fasern nur über den Lack verteilt anstatt aufgenommen wird. Auch wenn es nach einiger Zeit dann doch ins Tuch einsickert, kommt mit jeder unbenutzten, trocknen Tuchseite erneuter Frust auf. Diese…

  • Trockner vs. Micorfasertücher

    Der Schwede - - Microfasertücher

    Beitrag

    Zitat von Kloente0815: „Ja. Es ging um das Sport Active. Perwoll selber empfiehlt es nicht für unsere Anwendungszwecke. Das von DM selbst, soll besser geeignet sein. Micro Restore ist auch so ein Meinungsteiler, sehr gute Reinigungsleistung, führt jedoch bei vielen Usern zu verminderter Wasseraufnahmefähigkeit und härteren Fasern. Nicht bei jedem, allerdings bei vielen. Man ist immer solange zufrieden, bis man mit etwas besserem Bekanntschaft gemacht hat “ Kannst Du das noch etwas präzisieren? D…

  • Viel Spaß damit. Den Punkt mit dem einhändigen Arbeiten hatte ich garnicht mehr auf dem Schirm, weil ich es seit Jahren schon so mache. Ist in Fleisch und Blut übergegangen. Habe mir gerade die Kränzle Foam Lance bestellt. Mal schauen, wie die so ist.

  • Bei wenig Platz ist man damit sehr gut bedient. Aber da man auch näher an der Action dran ist, wird man auch schneller nasser. Aber okay. Dafür kann man wesentlich detaillierter arbeiten als mit der Standard-Lanze.

  • Und sie haben seit einiger Zeit ihre eigene Variante einer Foam Lance, die ich mir auf jedenfalls Fall noch bestellen werde. Wegen besserer Habdhabung habe ich vor Jahren schon die werkseitigen Pistolen durch die Mini-Variante bestellt. Ich glaube sie heißen Starlet oder Pico. Eben so wie im Link zu sehen. Ist ne gute Investition.

  • Kränzle hat ein eigenes Schnellkupplungssystem. Du brauchst halt ne neue Pistole und für Lanze und Schaumlanze die passenden Adapter. schmitz-kraenzle.de/de/Sicherh…2000--kurz-7186-7226.html

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Der Schwede - - Microfasertücher

    Beitrag

    Ich nehme eine Dosierkappe für Flüssigwaschmittel. Pulver kommt nach wie vor ins Einspülfach.

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Der Schwede - - Microfasertücher

    Beitrag

    Hier meine Umgebungsbedingungen: - Wäsche im Pflegeleicht-Programm bei grundsätzlich 60°C und zusätzlichem Spülgang - Dosierung laut Etikett 30ml für kleinere Wäscheladungen (eine Maschine bekomme ich nie voll) - Bei höherer Dosierung von 45ml selber Effekt. - Wasserhärte: 15,2 °dH - Trocknung im Schonprogramm Nutze ich unter selben Bedingungen normales Waschmittel (aktuell Persil Sensitiv), tritt kein Imprägnierungseffekt aus. Weichspüler verwende ich generell für keine Wäsche. Einmal im Quarta…

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Der Schwede - - Microfasertücher

    Beitrag

    Bei mir leider ebenso. Hab‘s aufgegeben mit der Dosierung zu experimentieren und bin wieder zurück zu normalem Waschmittel. Obwohl das Microrestore natürlich schön sauber macht. Aber der Imprägnierungseffekt ist eine echte Belastung. Wie Du ja schon sagst, vor allem bei Trockentüchern. Aber auch Scheibentüchern.

  • Gyeon Prime / One

    Der Schwede - - Versiegelungen

    Beitrag

    Danke für‘s Ausprobieren. Sieht doch sehr solide aus. Halte uns auf dem Laufenden.

  • Wird im Niederdruckbetrieb angesaugt und ausgebracht. So wars zumindest damals bei meinem RE162. Für diese Funktion verkauft(e) Stihl auch gesonderte Chemieprodukte. Um eine richtige Foam Lance kommst Du nicht drumrum. Meines Wissens gibt es aber Bajonett-Verschluß-Adapter.

  • Audi A5 B8 Coupe Misanorot Perleffekt

    Der Schwede - - AUDI

    Beitrag

    YouTube Suche: Royalty Free Music...

  • Mag sein und da widerspreche ich nicht. War aber auch nicht die Frage. Als Detailer mit UV-Schutz kommt mir als erster der Hot Rod in den Sinn. Davon mal abgesehen, wollte ich lediglich obige Aussage kommentieren, Detailer würden im Innenraum speckige Oberflächen hinterlassen.

  • Ein Detailer für den Außenbereich hinterläßt Kunststoff genauso wenig glänzend, wie beispielsweise ein Quik Interior Detailer den Lack matt hinterläßt... Oder hat hier schonmal jemand nach dem Detailereinsatz einen speckig glänzenden Grill oder Spiegelfüße gehabt? Ich habe eine ganze Weile im Innenraum mit Meguiars Last Touch gearbeitet um die Gallone leer zu bekommen. Da wurde nichts speckig glänzend. Die Formulierung ist eine gänzlich andere als ein reines Kunststoffpflegeprodukt.

  • Meguiars Ultimate Quik Wax

    Der Schwede - - Wachse

    Beitrag

    Zitat von cleanfly: „Zitat von psaiko: „Hat von euch schon jemand das x-press erfolgreich auf Glas angewandt? Ich bekomme Glas damit 0,0 zum Beaden. “ Also auf meinem Glasdach stehen nach Regen die geichen schönen Perlen wie auf dem Lack drumherum. Und wenn ich losfahre läuft das alles wunderbar ab. Da kann ich zwischen Lack und Glas keinen Unterschied feststellen.Hab nur kein Foto mehr. “ Bei mir ebenso problemlos.

  • Meguiars Ultimate Quik Wax

    Der Schwede - - Wachse

    Beitrag

    Wurde im amerikanischen Meguiarsforum so kommuniziert.

  • Erfahrungen mit AutoPro PHPS?

    Der Schwede - - Versiegelungen

    Beitrag

    Was ihm als Kunden jedoch absolut Latte sein kann...

  • Fenstergummis

    Der Schwede - - Kunststoffpflege

    Beitrag

    Macht bei mir keinen Unterschied.

  • Bilt Hamber Double Speed-Wax

    Der Schwede - - Wachse

    Beitrag

    Der Vergleich mit Koch Chemie kommt schon eher hin. BH ist definitiv kein Mainstream-Hersteller, der großflächig lokal verfügbar wäre, wie es zum Beispiel Sonax ist.