Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • für die Einstiege verwende ich 2 Microfasertücher. Eines getränkt in Rinselesslösung und ein Trockenes. So muss man nicht mit Wasser nachspülen und erspart einen Arbeitsgang. Einstiege regelmäßig mit Detailer oder einer Sprühversieglung schützen. Erleichtert die Reinigung.

  • Zitat von floh: „Hoffentlich überzieht der Lackierer nicht das ganze Auto mit Farbnebel “ Sollte beim Lackierer meines Vertrauens nicht passieren. Die Delle vorher angesehen und alles weitere abgesprochen. Deshalb wurden die benachbarten Bauteile nicht gecoatet.

  • Zubehör kommt erst in den Handel. Leider halten die Farbkappen nicht ordentlich auf den alten Modellen. Sie lassen sich zwar problemlos anstecken, halten aber nicht. Die Neuen haben am Griff eine kleine Nase damit sie einrasten. Etwas Klebeband am Griff sollte jedoch Abhilfe schaffen

  • Direkter Größenvergleich zwischen Multi 1.5 und der Pro 2. Egal ob Multi oder Foam, vom Gehäuse sind sie ident: fahrzeugpflegeforum.de/index.p…3b412007071b95fc472f40540

  • Slim Polierpads Sammelthread

    jm21 - - Polierschwämme

    Beitrag

    Zitat von Skuby: „Hat schon jemand Erfahrung zu den neuen Koch Chemie Pads sammeln können? Wollte mich neu eindeckten und schwanke momentan zwischen Servfaces, Menzerna und Koch Chemie. Maschine ist ein Flex XFE. “ KC Pads bis jetzt gut. Die Medium Cut haben zumindest 2 Einsätze gut überstanden. Großteils aber die Pads für den 75er Teller verwendet. Einen Härtetest standgehalten und nicht eingefallen. Die harten Lila Pads von Flex find ich ebenfalls gut. Prinzipiell bin ich bei den Lake Countrys…

  • vielleicht hat man den Schlumpf vorher gewürgt. Deshalb hellblau

  • Ebenfalls alle 3 in Verwendung, obwohl zu 90% das Ech20 zur Anwendung kommt. Wasche einmal eine halbe Haube mit ONR und dem Chemical Guys. So kannst du einen Unterschied in den Gleiteigenschaften bei der Wäsche und die hinterlassene Glätte am Ende direkt vergleichen. Eventuelle Beeinträchtigungen beim Beading deines LSP´s ebenfalls. Mir hatte das ONR blau zu wenig Gleiteigenschaften im direkten Vergleich. LSP war das Fireball Extreme Nano Coat.

  • Zitat von cooper s: „Wie lange warst Du letztendlich mit dem A45 beschäfigt. “ in der Prinz Valium Geschwindigkeit in Summe ca. 25 Stunden. Der Großteil ist natürlich in den Tests aufgegangen. Dafür hat sich der A45 sehr gut geeignet. Bei den nächsten Fahrzeugen muss es wieder um einiges schneller gehen. Da es nach wie vor ein Hobby ist und bleibt, spielt Zeit nicht so eine große Rolle.

  • Die H9.01 ist der Nachfolger der 8.02 und hat etwas mehr Cut bei geringerer Staubentwicklung als der Vorgänger. Die 8.02 hab ich ebenfalls in meiner Sammlung Ich finde sie sehr gut. Einziger kleine Nachteil ist die Politurabnahme. Etwas zäher, aber noch in Ordnung.

  • 12 Stunden später schaute ich nochmals in die Halle um das Ergebnis unter Tageslicht zu kontrollieren. Eine Schliere an der Front der Haube gefunden und konnte noch mit frischem Suave korrigiert werden. Durch den einsetzenden Regen konnte ich nur wenige Finishbilder anfertigen. Der A45 kommt jedoch in 1 bis 2 Monate nochmals, da die hintere Türe auf der Fahrerseite wegen einer Delle lackiert werden muss. Daher die Türe und die beiden benachbarten Bauteile mit dem Coating ausgelassen. Diese bis d…

  • 2 Tage später ging es wieder ran an den Feind. Dazwischen gab es genug Zeit zu grübeln um stärkere Waffen zu finden. Geplant waren die Lake Country Low Lint Lambswool Pads in Verbindung mit der M100 an der Front und Heckstoßstange. Die Spuren im Kunststoff waren heftig und ich kenne diese Bereiche mittlerweile zu genüge. Für die Fahrerseite, war die neue Dynared von Dynabride geplant. Bei Iclean leider ausverkauft, aber mit dem mittlerweile aufgebauten Netz an Detailerfreunden kein Problem. @Vst…

  • Weiter ging es an der Beifahrerseite. Durch die vielen konkaven und konvexen Stellen stieg ich bald komplett auf die kleine Flex XFE auf Meguiars Microfiber Cutting Pad und der H9.01 um. Das Ergebnis bei sehr guter Defektbeleuchtung stellte mich nicht zufrieden und so kam es, dass ich abermals verschiedenste Pad/Politurkombis probierte. HCC400 auf blauen HDO Cutting Pad, M100 auf weißen Spider Pad von Scholl waren noch die Effektivsten. Die viele Probiererei raubte letztendlich den Nerv und die …

  • Voller Motivation und Freude ging es ein paar Tage später weiter. Depressionslicht eingeschaltet und ran an den Feind. Wo man nur hinguckte, überall Swirls, Kratzer, eingebrannte Insektenleichen, Swirls, Kratzer…. Bilder sagen mehr als tausend Worte: fahrzeugpflegeforum.de/index.p…3b412007071b95fc472f40540 fahrzeugpflegeforum.de/index.p…3b412007071b95fc472f40540 fahrzeugpflegeforum.de/index.p…3b412007071b95fc472f40540 fahrzeugpflegeforum.de/index.p…3b412007071b95fc472f40540 fahrzeugpflegeforum.d…

  • Heute ist anscheinend SIO Tag. Dann leiste ich eben auch meinen Beitrag. So schnell wie TurboTorca war ich nicht annähernd bei meinem letzten Patienten. Eher eine Prinz Valium Aufbereitung über 3 Tage Also nehmt euch viel Zeit beim Lesen und schlaft dabei nicht ein! Zu Gast in der Halle war ein Mercedes A45 AMG in der First Edition Ausstattung. Baujahr 2014 mit 115tkm auf der Uhr und ganzjährig als Daily unterwegs. Laut Besitzer regelmäßig über den Winter im 2 Wochen Takt durch die Waschstraße g…

  • Audi S5 - Fireball Extreme Nano Coat

    jm21 - - AUDI

    Beitrag

    Zitat von TORCA: „Danke. Gut, dass du hinter mir stehst. Hatte ein wenig schlechtes Gewissen. “ wenn das kleine Putzteufelchen trotzdem mal durchkommt, nimm eine Aldi Tüte, wirf alles was du im Fahrzeug findest rein und lege es in den gesäuberten Kofferraum Hab ich bis jetzt so gemacht. Beim letzten Fahrzeug ist es mir jedoch ebenfalls gelungen

  • Audi S5 - Fireball Extreme Nano Coat

    jm21 - - AUDI

    Beitrag

    Tag der SIO`s. Ich glaub ich hau auch noch eins raus heute TurboTorca hat wieder einmal zugeschlagen. Wahnsinn mit welcher Geschwindigkeit du an die Sache rangehst Bezüglich Innenraum. Gut gemacht. Das schafft nicht jeder darüber hinweg zu sehen. Ist aber vollkommen richtig! Danke fürs Teilen.

  • Tolles SIO´s wieder einmal von den 3 Poliertieren Der CC hat mir schon immer gefallen. Sieht man leider zu selten im Alltag. Anscheinend wieder einmal einen richtig fiesen schwarz met. Lack erwischt. Ich werde das sowieso nie verstehen. Auf der einen Seite hart wie Sau und auf der anderen Seite reagiert er empfindlich im Finish bzw. nach IPA Wipe In solchen Situationen immer ein großer Vorteil nicht allein im Regen zu stehen. Danke fürs Teilen!

  • Audi A1 40 TFSI Fireball Butterfly und Talon

    jm21 - - AUDI

    Beitrag

    Die SIO´s häufen sich in letzter Zeit. Finde ich toll Informative Erfahrungen und Eindrücke vom Essence. Nehm ich einiges mit Schönes Ergebnis und tolle Lackfarbe Danke fürs Teilen!

  • Mit Prima Amigo wird es nicht besser/schlechter. Der Auftrag eines Wachses ist dadurch viel einfacher und es macht mehr Spaß. Hab ich schon am Daily getestet. Dein Lack mag keine Wachse. Ist bei meinem ebenfalls so. Was ich da schon alles draugeschmiert habe..... Am Anfang wunderbar, aber nach 1-2 Wäschen lässt das Beading einfach nach. Sogar beim Sonax PNS ist es nicht viel besser. Man sollte am Boden bleiben. Der Schutz ist doch offensichtlich vorhanden an den Fotos. Die Reinigung/Wäsche ist e…

  • Zitat von jm21: „Der Haltegriff der Sprühflasche ist auf der Unterseite offen. Hier könnte man den zweiten Sprühkopf mit einer Halterung verstauen. So hätte man beide Sprühköpfe immer mit dabei. Überlege mir den Hersteller diesbezüglich anzuschreiben und den Verbesserungsvorschlag zu unterbreiten. “ Das Email wurde im September 2018 vom Kundenservice direkt an Goizper weitergeleitet und sie haben es umgesetzt 2 Stück Abdeckung befindet sich bei der Multi Pro 2 im Lieferumfang. Die Farbkappen die…