Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rinseless Wash - so mache ich es

    jm21 - - Fahrzeugwäsche

    Beitrag

    Zitat von Hans Glanz: „aber mit Mikrofaser löst sich da gar nichts, never ever. Das ist ja die große, bekannte Eigenschaft von Mikrofaser, das es alles fest hält. “ kommt auf das Rinselesskonzentrat an. ONR Blau krallt sich den Dreck und möchte ihn am liebsten gar nicht abgeben. Meg. D114 löst den Schmutz im Eimer. Trotz allem fühl ich mich bei der Rinselesswäsche mit der Tüchermethode am wohlsten. Never change a running System

  • Zitat von FabianS: „Nutzt du es lediglich wie ein Detailer oder auch per Nassanwendung? “ nur als Trockenanwendung.

  • Hammer Arbeit wieder einmal von dir Während dem Lesen hab ich an deine kurzen Arbeitszeiten gedacht. War wirklich beruhigt, dass es endlich auch bei dir einmal 2 Tage gedauert hat Die Dichtung zwischen den zwei Hochglanzleisten beim Polieren abgeklebt? Am Foto fehlt noch Klebeband. Waren an den Kanten bei den tiefen Kratzern nirgends der Klarlack durch am hinteren Radkasten? Sieht am Foto danach aus. Danke dass du dir für das 50:50 Bild im Motorraum die Zeit genommen hast und es hier teilst

  • ja stimmt. Das Foto ist von der Fahrertüre (steht über dem Bild) und die Perlen sind noch am ablaufen. Am Lack waren noch angetrocknete Ech20 Reste. Mit mehr Vorarbeit performed es mit Sicherheit noch besser.

  • Heute über eine halbe Flasche Bead Juice gestolpert. Nach der Rinselesswäsche mit Ech20 als Unterstützung beim Trockenwischen verwendet. Es funktioniert immer noch, obwohl bereits vom Feber 2017. Der Sprühkopf hat nicht mehr so toll zerstäubt wie am Anfang, zum Wegwerfen ist es jedoch immer noch zu schade. Beading vom Spiegel nach dem Auftrag:fahrzeugpflegeforum.de/index.p…2151b0f6970ebbaa2d0e25b70 Den Rest des Fahrzeuges mit dem Vonixx Blend Spray Wax gemacht. Hier ein Vergleich Fahrertüre. Rec…

  • Wachsalternative zu Fusso Coat

    jm21 - - Versiegelungen

    Beitrag

    in welchen Zeitintervallen wäscht du deinen Daily?

  • ich hab den Reiniger seit über 2 Jahren in der selben Flasche mit einem blauen Canyon Sprühkopf. Funktioniert bis heute.

  • ist bereits editiert. Edelstahl inkl. Gestänge der Tragrollen (Eigenanfertigung).

  • Zitat von doni11: „Da ist er nun fast fertig. “ was hattest du an Materialkosten? Ebenfalls 6 Stück in Auftrag gegeben. Materialkosten bei mir in der Edelstahlversion rund 100€ pro Stück.

  • Zur Entfernung von Cuttingpoliturresten auf Gummi und unlackiertem Kunststoff kann ich den Pure Black Tire Cleaner ebenfalls empfehlen. Durch etwas schlampiges Abkleben hab ich mir letztens den Türgummi bei den Hochglanzleisten versaut. CarPro Eraser und KC SIL brachten nicht den gewünschten Erfolg. Dadurch auch noch neue Spuren in die Hochglanzleiste reingeholt Pure Black Tire Cleaner auf ein MFT gesprüht und anschließend über den Gummi gewischt, brachte ein zufriedenstellendes Ergebnis Im Moto…

  • Was ist Snow Foam?

    jm21 - - Fahrzeugwäsche

    Beitrag

    Snow Foam ist als Vorwäsche gedacht. Damit sprüht man das Fahrzeug ein um den Schmutz/Verkrustungen besser zu anzulösen, damit nach dem Abspülen und der anschließenden Handwäsche die Kratzergefahr minimiert wird. Der Schaum hält sich länger an der Oberfläche, fliest langsamer ab und trocknet nicht so schnell an. Zur Schaumerzeugung benötigt man einen Foamer (spezieller Drucksprüher mit Filzeinsätzen) oder eine Foam Lance (für den Hochdruckreiniger).

  • Shampoo zum in der Sonne waschen

    jm21 - - Fahrzeugwäsche

    Beitrag

    Zitat von CaptainFox: „Was mich ebenfalls stört ist die Vorsprühlösung, die beim kleinsten Wind auf dem ganzen Auto verteilt wird. Wenn man die sauberen Bauteile schon abgewischt hat, darf man dort dann nämlich wieder von vorne anfangen. “ falls du dir mal einen neuen Drucksprüher zulegst, guck dir den Goizper iK Multi an. Die Fächerdüse ist ideal dafür

  • Heute Rinselesswäsche mit dem Daily der besseren Hälfte. Vor dem Auspolieren der angetrockneten Rückstände vom Ech2o gab es das Blend Spray Wax als letzten Wisch. Die Anwendung an der Beifahrertüre in einem amateurhaften Video festgehalten. Vor und nach der Applikation gab es einen Beadingtest. Urteilen könnt ihr selbst: youtube.com/watch?v=I8OG9pIKZBk&t=14s Hier noch ein Beadingpic von der Beifahrertür:fahrzeugpflegeforum.de/index.p…2151b0f6970ebbaa2d0e25b70

  • Shampoo zum in der Sonne waschen

    jm21 - - Fahrzeugwäsche

    Beitrag

    vorsprühen, abspülen und anschließend Rinselesswäsche. Kenne das Problem mit kalkhaltigem Wasser und ganzem Tag Sonne im Hof. Fahre allerdings nach dem Abspülen in die Garage und wasche dort in Ruhe Rinseless.

  • wäre mir noch nicht aufgefallen, jedoch nicht wirklich darauf geachtet in der Halle.

  • Nach knapp 2 Wochen und 2 Wäschen (einmal rinseless, einmal 2-Kübel mit Sonax Actifoam) war die Performance beim Abspülen nicht mehr berauschend. Überrascht mit jedoch auf meinem Lack nicht. Vermutlich Coating verseucht Nichts desto trotz waren beiden Wäschen sehr einfach, Schmutzanhaftungen sehr gering und die Glätte immer noch hervorragend. Vor 2 Tagen das Spray Wachs nachgelegt. 2 Stunden später hat es geregnet. Beading war gut aber nicht überragend. 2 Tage später abermals im Regen war das Be…

  • uns was ist Schuld an dem Umstand? die verdammt gute Depressionsbeleuchtung. Kein Vorteil ohne Nachteil

  • Softlack, klebrige Teile reinigen

    jm21 - - Kunststoffpflege

    Beitrag

    auf der Seite von Autoblitz war ich schon. Erfahrungswerte gibt es?

  • Softlack, klebrige Teile reinigen

    jm21 - - Kunststoffpflege

    Beitrag

    ich häng mich hier mal ran. Kennt jemand ein Unternehmen, welche die klebrigen Kunststoffteile professionell restauriert. Möchte da keinesfalls selbst irgendwelche Selbstversuche unternehmen. Dafür ist das Fahrzeug zu wertvoll. Vielleicht hat jemand von euch die eine oder andere positive Erfahrung bei einem Restaurator gemacht. Ist ein 512M Testarossa Bj. 95. fahrzeugpflegeforum.de/index.p…2151b0f6970ebbaa2d0e25b70 fahrzeugpflegeforum.de/index.p…2151b0f6970ebbaa2d0e25b70

  • für die Einstiege verwende ich 2 Microfasertücher. Eines getränkt in Rinselesslösung und ein Trockenes. So muss man nicht mit Wasser nachspülen und erspart einen Arbeitsgang. Einstiege regelmäßig mit Detailer oder einer Sprühversieglung schützen. Erleichtert die Reinigung.