Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 70.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Newbie Frage Versiegelung

    jayii83 - - Versiegelungen

    Beitrag

    Mit apc bekommt man die meist auch sauber. Auch mit normalen Auto Shampoo Alles Eine frage des Aufwands. Dann gibts aber noch den Vielfahrer mit 75tkm/Jahr und einmal Auto waschen pro Jahr. Da ist man über Felgenreiniger froh Ich brauch auch keinen Reiniger bei unseren Autos. Die werden regelmäßig gemacht und die Felgen sauber eingelagert

  • das schon klar das ich nicht gleich ein meister bin...werd mal schaeun bis mitt juli wird es eh nichts und bis dahin werd ich mir noch nen paar pads zulegen und dann weiter sehen

  • versuch bei den rr coustoms zu bleiben, die scheinen ein für mich gutes preis leistungsverhäkltnis zu haben. das ich jetzt mit nen besseren pad noch mehr raushole wag ich in meiner situation zu bzweifeln. problem ist die rr laufen wohl in deutschland aus. die von polierschwamm.info sind auch interessant aber hier seh ich bei den härten irgendwie nicht durch das mit dem mittelharten hab ich mir auch so gedacht. denke bei den polo wär ich mit den orangen auf der 2500 und gelb mit 3500 am besten ge…

  • doch die zeit ist das problem. da ich nur am samstag lärm machen kann.... bei den roten pads hab ich mitbekommen wie sie sich zugesetzt habn und weicher würden. bei den gelben hatte ich da so meine problem. genauso wie zu erkenn wann die politur nun durch . da fehlt so eine art rezept wie man was erkennt. das ich das gleiche ergebniss erreiche wie ein guter aufbereiter der jedes jahr 30 autos macht bild ich mir dabei gar nicht ein

  • Bei mir ist das Hobby mehr als zwei Autos im Jahr werden es nicht...dazu noch wenig Zeit und mit probieren ist nicht mehr viel....gleiches gilt für ne 100€ Lampe ;). Bei mehr Autos/Zeit oder gewerblich sieht das ganz anders aus. Da ist’s auch blöd sich von jeder Sorte zehn Pads hinzulegen Wollte als nächstes an den Insignia der praktisch noch top aussieht. Hatte da an nen gelbes Pad und nur 3500 gedacht. Sind praktisch nur mikrokratzer die man selbst in der Sonne nur leicht sieht. Also einfach m…

  • Nachdem ich jetzt das erste mal mit Maschine den Polo gemacht habe. Stell ich mir die Frage was die unterschiedlichen Pads so bringen. Genutzt habe ich RR coustoms gelb und menzerna 2500 Sowie RR coustoms rot und menzerna 3500 Die roten waren recht schnell weich und voll. Hatte das Gefühl das dieser Gang kaum was gebracht hat. Könnte man nicht alles mit den gelben machen? Bzw. Gelb für 3500 und eine Nummer gröber für die 2500 ? Oder könnte man alles mit einem harten cut Pad machen ? Also was für…

  • Das erste mal Maschine...der Polo

    jayii83 - - VW

    Beitrag

    nachdem extrem schlechtes Wetter war und meine Freundin tagsüber auf einen Sand Parkplatz steht sah der Polo entsprechend aus. Also eine Runde mit dem Kiwami Shampoo waschen. So sieht das ablaufverhalten aus: youtu.be/D7nsg0jm2so Denke das geht

  • Wachsalternative zu Fusso Coat

    jayii83 - - Versiegelungen

    Beitrag

    Ich nutz das light. Das ja ohne füllstoffe. Absolut unproblematisch. Trage es mit einen mf Pad in kreisenden Bewegungen auf. Abnahme stellt keine Probleme da. Nutz es auf hellen und dunklen Lack

  • kann man ja das "light" nehmen....hab da selbst provoziert keine Probleme bekommen

  • rasierschaum ?

  • ich nutz den ohne alle duftstoffe, konnt mich bisher nich beschweren aber sowas empfindet jeder anders. ich nutz halt viel LE und Koch chemie, als schutz das nano magic plast care. gibt natürlich etlich andere reiniger die funktionieren. cockpitspray war mal das non plus ultra....würde ich jetzt von abraten

  • Außen hatte ich von mir selbst auch ein paar weiße Wachs Spuren. Hab die so mit Kunststoffpglege und Ausdauer wegbekommen. Bei mir gilt aber auch beim Autowaschanlage nicht Zeit=Geld. Schustreifen hab ich bis jetzt auch mit den Insider wegbekommen. Wie gesagt so nen Radierer bräuchte ich noch nie. Aber wie gesagt ich spreche vom Innenraum. Bei einmal mag noch nichts passieren... Der Insider ist recht ergiebig. Hab nen Polo nur mit ner Probe gemacht und für meinen Insignia war auch noch was über.…

  • Ich würde es erstmal mit Wasser probieren... Ansonsten nutze ich den Insider, und nen Schaumstoffpad. Danach nochmal mit nen trocknen, weichen mf Tuch rüber. Radierer würde ich nur im absoluten Notfall nutzen, wenn ein normaler eigentlich nicht mehr ins Auto steigen würde. Die Dinger tragen Material und damit Struktur ab Apc im Innenraum hab ich noch nie genutzt. Gerade bei weichen Kunststoff bin ich vorsichtig Immer erst an verdeckter stelle testen

  • Das erste mal Maschine...der Polo

    jayii83 - - VW

    Beitrag

    ja eisen, der brunnen soll wohl nicht tiefgenug sein. in wasserwerken gibt es ja eisen und manganfilter. die eisenfilter sind wohl eigentlich nur notwendig das die wäsche weiß bleibt...sind in riehe und zuerst wird das eisen gefiltert dann das mangan, die rückspülbecken sehen extremst braun aus. das es aber kratzer macht, also mehr als das trockentuch kann ich mir nicht vorstellen, nehm es auch nur noch zum spülen. waschwasser nehm ich aus der wohnung mit runter. das hat noch keine probleme beim…

  • Das erste mal Maschine...der Polo

    jayii83 - - VW

    Beitrag

    Wirklich mitgenommen war er ja nicht... Beleuchtung gibt es ja auch scangrip und co. nur find ich das für mich nen wenig Overkill. Überleg wegen nen led Strahler auf nen Stativ. Die kann man auch so mal nutzen. Aktuell ist nen Batterie Strahler von aliexpress gekommen der sollte schon nen wenig helfen

  • Das erste mal Maschine...der Polo

    jayii83 - - VW

    Beitrag

    Man merkt halt wo man sich noch verbessern kann. Maschine gerade halten, so das sie rotiert ist eine Sache. Dann die Pad Auswahl. Platz in der Garage und Licht sind noch ein Riesen Problem. Das sich nicht so ohne weiteres lösen lässt. Weiterhin kann man in nen Wohngebiet sonn und feiertags nicht wirklich Krach machen und hat so immer die Zeit im Nacken. Aber ist eben Hobby. Das Kiwami kann man sich auch direkt nach dem Fusso sparen. Nach ein zwei Monaten wär das wohl sinnvoller. Mal schauen ob d…

  • Das erste mal Maschine...der Polo

    jayii83 - - VW

    Beitrag

    Ich werd demnächst noch ne Ladung Pads bestellen. Glaub auch das die gelben besser für die 3500 geeignet sind. Als nächstes dann der Insignia. Da wird es aber auf eine Runde hinauslaufen. Da dann wohl die gelben und die 3500 (kaum defekte und Silber), mehr ist zeitlich nicht drin. Die roten sind doch recht schnell weich geworden. Glaub da brauch ich nicht mehr von.

  • Das erste mal Maschine...der Polo

    jayii83 - - VW

    Beitrag

    Ja, die Preise Schrecken mich ab für Hobby und zweimal im Jahr. Hab mir ne plsh mit 15 mm hub und 125 Teller ausgeguckt. Mal schauen

  • Das erste mal Maschine...der Polo

    jayii83 - - VW

    Beitrag

    index.phpindex.phpindex.phpindex.php glänzt schonmal gut, musste auch meine freundin zugeben. auch wenn es gesamt gut 3 tage waren.... ich persönlich hab gemerkt das meine je 5 pads in gelb und rot (RR Coustoms) je 125mm und 75mm doch recht wenig sein können und hab die sowie sie voll waren gereinigt und in der sonne getrocknet, nur durch das gute wetter bin ich hingekommen. die roten sind wohl doch zu weich und für den anfang wär evtl. die 400 auf gelb und die 3500 auch auf gelb besser gewesen.…

  • Das erste mal Maschine...der Polo

    jayii83 - - VW

    Beitrag

    nach dem waschen und trocknen zu etwas neuen für mich: das kneten, noch nie gemacht aber versuch macht klug. Petzolds blau und citrus bling als gleitmittel. pflutscht besser als gedacht. nach der motorhaube folgendes bild: index.php also doch zeitverschwendung.... machen wir mal weiter, folgendes bild an den radläufen: index.php index.php damit hätte ich nicht gerechnet, lohnt also doch. also ne runde kärchern und ab in die garage. die motorhaube sah so aus: index.php minimale kratzer (auf den f…