Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ihr seid ja geil, echt ... (HUST!)

  • Zitat von mirror.glaze: „@Mr. Miyagi Dann viel Spaß beim Schaumbaden Deines Lacks “ Danke, hat leider nicht geklappt. Mich hat eine dicke Erkältung erwischt ...

  • Habe mir die kleine Goizper auch beim Haus- und Hoflieferanten bestellt. Dazu noch 'ne Pulle Snow Foam. Ist für mich der erste Drucksprüher überhaupt und daher bin ich begierig auf den ersten Test. Morgen also wird das Kfz gewaschen - egal wie das Wetter wird...

  • Update: Sprühpulle (autopflege24.net/goizper-ik-foam-1-5-schaumsprueher.html) und Snow Foam sind bestellt und unterwegs. Bin sehr gespannt. Wieder ein Schritt in die (hoffentlich) richtige Richtung ...

  • Zitat von Isotop_197: „Dann geht es dir vielleicht irgendwann wie mir. ich hab jetzt alles für die Eimerwäsche zuhause was man so benötigt und was man nicht benötigt. Muss mich im Sommer vermutlich zwingen die Eimer, Schlauch und die Foam rauszuholen und mal wieder "plitsch platsch" zu waschen. Rinseless ist vom Aufwand (minimal) und Ergebniss so der Hammer... “ Glaube ich dir sofort. Aber wie gesagt: Um die eine Methode gegen die andere objektiv vergleichen und bewerten zu können, sollte man zu…

  • Rinseless wird sicherlich demnächst mal ein Thema. Zumindest will ich mal testen, ob das ein Weg für mich ist. Mein Gedanke ist nur so, dass ich zunächst erst mal weiter Erfahrung im "klassischen" Bereich sammeln will, bevor ich jetzt direkt den nächsten Nebenkriegsschauplatz eröffne...

  • Zitat von teconteroga: „Und foamen in trockenem Zustand sonst läuft dir die Suppe zu schnell wieder vom Lack. “ Okay, das wusste ich auch noch nicht ... Danke für den Tipp!

  • Zitat von DFMF: „das mit dem trocknen würde ich lassen, da noch schmutz aufm auto liegt, der nur mit ner handwäsche zu entfernen ist. kurz foamen und den dampfstrahler drauf halten ist aber gerade im winter schon mal gut “ Das ist natürlich absolut richtig argumentiert. Habe ich nicht bedacht...

  • Hallo in die Runde, an anderer Stelle habe ich es ja schon mal erwähnt - hinsichtlich des Themas Fahrzeugpflege sehe ich mich auch jetzt, nach einem Jahr, noch immer als Anfänger. Bislang kam ich auch ohne Schaumsprüher für die Vorwäsche immer gut klar. Normalerweise nehme ich mir auch immer ausreichend Zeit für das Waschen des Autos, doch merke ich gerade jetzt im Winter, dass ich diese Zeit nicht immer habe, da auch die Waschfrequenzen selbst häufiger werden. Daher meine Frage nach der schnell…

  • Zitat von JamesM: „Zitat von Mr. Miyagi: „Trotzdem nochmals kurz die Frage zum Sprühwachs: Was ist davon zu halten? “ Sprühwachse halten meistens nur 1-2 Wochen und müssen somit nach jeder Wäsche neu aufgetragen werden. Wer es mag, kann das machen. Ich bin dafür zu faul und schütze mein Lack mit einen Wachs oder einer Versiegelung welche länger hält. “ Ok, diese Antwort ist plausibel. Mehr muss ich eigentlich gar nicht wissen. Gewachst wird künftig also mittels Pad...

  • Zitat von KingDingeling: „Wenn du mal ein bisschen suchst wirst du massenhaft Threads finden in denen deine Fragen beantwortet werden. Also bitte einlesen! 1. Nach dem Wachsauftrag kannst du wieder ganz normal deinen Detailer benutzen. 2. Polieren so selten wie möglich. Wachsauftrag kommt auf das Wachs und dein Fahrprofil an. 3. Polieren per Hand ist nicht altmodisch sonder Unsinn und führt zu keinem befriedigenden Ergebnis. Das Wachs kannst du mit der Hand auftragen wenn du Spass dran hast, ein…

  • Danke für die schnelle Antwort. Das Collinite 476s scheint ja wirklich einfach in der Anwendung zu sein, wie ich gerade gelesen habe. Trotzdem nochmals kurz die Frage zum Sprühwachs: Was ist davon zu halten?

  • Hallo zusammen, wie schon in der Vorstellung angerissen, beschäftige ich mich erst seit relativ kurzer Zeit intensiver mit dem Thema Fahrzeugpflege. Da ich aktuell so einiges an Kohle für die diversen Produkte verbrate, möchte ich mich kurz bei Euch Profis absichern, damit ich a) keinen Unsinn kaufe und b) die Produkte auch korrekt anwende. Ich würde daher mal kurz die Ausgangslage beschreiben, damit Ihr seht was ich meine… Fahrzeugwäsche führe ich regelmäßig (je nach Verschmutzung) ca. alle 14 …