Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 146.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich habe sowas ähnliches auch auf meiner Dachrehling. Wirklich langfristig geholfen hat bisher nichts, was ich probiert habe. Auch wenn ich wirklich nicht sagen kann, ob es immer genau die gleichen Flecken sind, oder ob sofort wieder neue entstehen. Kurzfristig hat aber oft das LP oder das BH und danach ein Wachs geholfen, wenn auch nicht zu 100%.

  • Zitat von Onkel-Tommi: „Aber ausschneiden finde ich auch keine schlechte Idee “ Habe ich grade versucht, hat aber irgendwie nicht geklappt. Jetzt ist das Bild verschwunden und der Monitor kaputt. Ne ne, danke mal wieder für eure Mühe!

  • Soft99 - Glaco ZERO Mirror Coat

    8bex - - Glasreinigung

    Beitrag

    Danke für die Vorstellung und vor allem für den sehr ausfühlichen Bericht!! Wenn ich beim Waschen nicht so unkonzentriert wäre, käme das Glaco sicher für mich in Frage. Aber spätestens beim Trocknen würde ich aus reiner Gewohnheit wieder die Spiegel mit abtrocknen.

  • Gooood Job, Digger! Aber drei Fragen hätte ich noch: 1.) Hast Du kein Bild von Deiner Ma in dem Moment als sie ihren Neuwagen gesehen hat? 2.) Wieviele Arbeitsstunden hast Du inverstiert? 3.) Warum hast Du kein Coating als LSP verwendet, da der Wagen doch bestimmt wieder in der WA landet? und 4.) Wirklich nur zwei Bier?

  • Glasversiegelung - Empfehlung

    8bex - - Sonstige Flächen (Motor, etc)

    Beitrag

    Ich würde anstelle 1. einfach normal waschen und nach 4. noch den Wasserablauftest machen. Also mir einer z.B. Gießkanne großflächig Wasser über die Scheibe laufen lassen. Wenn der ablaufende Wasserfilm aufreißt, muss noch mehr gereinigt werden.

  • Soft99 Fusso Coat Dark / Light

    8bex - - Wachse

    Beitrag

    Nur um sicher zu gehen: Du willst die Insektenleichen eine Woche auf dem lack lassen? Bitte bedenke: Besonders bei Sonnenschein könnten die sich in den Lack einbrennen. Ich würde die Toten mit einem weichen ggf feuchten MFT sofort entfernen.

  • Welches Wachs als "Winterwachs"?

    8bex - - Wachse

    Beitrag

    Zitat von Cyv: „Ich frage mich immernoch wann beschlossen wurde, dass man Wachs schichten kann.... Das geht bei Versiegelungen die aushärten, aber nicht bei Wachs... “ Naja, es gibt jetzt so viele Hybride auf dem Markt, dass man darüber auch schon wieder diskutieren könnte.

  • Microfiber Madness Dry Me Crazy XL

    8bex - - Microfasertücher

    Beitrag

    Danke für den Bericht! Kannst du das DMC XL mit dem Elite Ultra Plush Deep Pile Drying Towel XL vergleichen?

  • Unverträglichkeiten zwischen Lack und Wachs?

    8bex - - Wachse

    Beitrag

    Ich durfte/ musste heute leider auch feststellen, dass das Collinite #476 auf der C- Klasse meiner Frau urplötzlich nicht mehr hält. Vor knapp zwei Wochen hatte ich den Wagen poliert, danach PBW Black Hole und dann das #476. Heute die erste wäsche und teilweise fast überhaupt kein Beading mehr. Türen und schweller sahen gut aus, der Rest war Sch...e. Der Wagen hat sich in den letzten Jahren eigentlich immer gut mit dem #476 vertragen, warscheinlich auch schon auf dem Black Hole, könnte ich jetzt…

  • Sooooooooooooo, jetzt ich wieder. Sorry, musste schlafen und danach wieder schindern. Meine "normalen" MFT wasche ich immer vor der ersten Verwendung. Bei den Suede- Tüchern war ich mir halt nicht so sicher. Die Gyeon Tücher (richtig beobachtet) waren zwar in einer Plastiktüte verpackt, aber nicht verschweißt. Sieht alles sehr sauber aus, ich denke, daß das ausreichen sollte.

  • Eiiiine Frage hätte ich da noch: Ich habe jetzt laut Slarti´s Empfehlung diese Velour/ Suede- Tücher gekauft. Sollte ich diese auch vor der Anwendung waschen? Ich hatte solche Tücher noch nie.

  • Die Entscheidung, zumindest für mich, ist gefallen. img_0441cnxc7.jpg Mal sehen wie es so wird.

  • Benny kam heute zum gemeinsamen waschen und grillen vorbei. Er hat seit etwas über einem Jahr das C1 und eine Schicht Exo V2 auf dem Lack => beeindruckend wie selbst im Schwellerbereich das Wasser immer noch abperlt.

  • Das ist doch mal ne Aussage! danke dafür!

  • Jetzt nehmen wir mal an, ich möchte eine Schicht C1 und zwei Schichten Exo verarbeiten. Das macht aus meiner Sicht insgesamt drei Schichten. Für eine Schicht Wachs brauche ich maximal zwei MM Summit 800. Reichen mir dann 6 Bibo´s? Zur Not hätte ich ja auch noch andere MFT, die mir nicht so ans Herz gewachsen sind wie meine MM. Uuund: lieber langfasrige oder kürzerfasrige MFT zur Abnahme der Reste des Class Coatings?

  • Dann könnte mir irgendwann langweilig werden.

  • Wenn ich das richtig verstehe, könnte ich mir das C1 sparen und nur zwei Schichten Exo auftragen. Funktioniert es auch das C1 aufzutragen, danach zwei Schichten Exo und wenn nach einigen Wochen oder Monaten das Beading nachlässt das Exo ohne größere Vorarbeiten nochmal das Exo nachzulegen? Wahrscheinlich mache ich mir schon wieder viiiiel zu viele Gedanken. Und NEIN, Dr. Blechi, soweit es mir möglich ist in die Zukunft zu sehen, werden unsere Autos nur von Hand gewaschen. Was sollte ich denn son…

  • Danke Euch erstmal für Eure Ausführungen! Die Kosten sind erstmal nicht ganz so wichtig. Ich möchte halt nur nicht völlig entäuscht werden und die "besten" Perlen auf dem Lack haben. Und das für eine möglichst lange Zeit.

  • @Crymer: Wielange ist das Coating zum Zeitpunkt der Bilder schon auf dem Lack? Und wielange ist die letzte Wäsche her?

  • Hallo mal wieder, ihr Lieben! Ich glaube mein Kopf war seit dem Beginn meiner Fahrzeugpflege- "Karriere" nicht mehr so überlesen wie grade im Moment. Ich überlege grade ernsthaft das erste mal von Wachsen/ Hybriden oder Versieglungen (Zaino) für dieses Frühjahr auf ein Coating umzusteigen. Mir geht es zwar auch etwas um die Standzeit, aber hauptsächlich um ein extremes und langanhaltendes Beading. Bisher habe ich mich mit folgenden Produkten beschäftigt/ eingelesen: - CarPro CQuartz UK - Gtechni…