Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 223.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 100€ hat ich auch damals bei Mainhatten-Wheels in Darmstadt für meinen Bordsteinschaden ausbessern + Lackieren gezahlt. Haben saubere Arbeit geleistet.

  • Kratzer Heckklappe mit Bild

    Grabbo - - Allgemeines

    Beitrag

    Grundsätzlich immer mit dem schwächeren anfangen und testen, also probiere es erstmal mit der FF3000, wenn das nicht hilft die PF2500.

  • Kratzer Heckklappe mit Bild

    Grabbo - - Allgemeines

    Beitrag

    Hi, mit den von dir genannten Mitteln sollte das kein Problem darstellen. Gruß Grabbo PS: Schau mal hier wegen Bilder einbinden

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Hier mal ein Video nach der 1. Wäsche seit Auftrag(17.4) von Sonntag (16.6) th_VID_20130616_121001_zpsfc89a82c.jpg Sieht zwar nicht mehr so gut aus, aber dafür dass das Zeug nur aufgesprüht wird, find ichs ganz gut.

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Zitat von psaiko: „Nehme bitte das Sheating auch nochmal etwas genauer unter die Lupe. Wäre klasse! :)“ So, hier mal ein Video vom Hydr02 ! Auto ist nach wie vor ungewaschen, Laufleistung mitlerweile ~ 3500KM Am Wochenende habe ich mal wieder Zeit für eine Wäsche, dann gibts mehr Bilder / Videos ... th_VID_20130612_175456_zps5e34d340.jpg

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Hier mal ein Update von mir - Aufgetragen am 17.4 (Vorarbeit siehe hier) Auto wurde seitdem nur 2-3 mal in der Waschbox abgespritzt, mehr nicht! Lack ist sehr dreckig. Fahrleistung seit Auftrag ca. 2000-2500KM p1010297p4cqa.jpg p1010288ctdk1.jpg p1010289c0fhi.jpg p1010292njdpv.jpg p1010296nzc2b.jpg Wenn das Wetter und mein Kalender es zulassen würden, wär ich schon längst mal in der Waschbox gewesen, denke wenn das Auto gewaschen wurde, sieht das Beading noch ein bisschen besser aus!

  • Zitat von rumper: „Nach 5! min?! Dann ist doch alles angetrocknet und lässt sich nicht mehr sonderlich gut abnehmen oder?“ ich hatte bisher keine Probleme! Falls es hartnäckige Reste mal irgendwann geben sollte gehn auch die mit einem IPA Wisch sicher weg ! EDIT: Der Auftrag erfolgt nur auf den hinteren Seitenscheiben und der Heckscheibe, wenn ich da auf allen 3 Scheiben den Detailer verteilt habe beginne ich bei der 1. wieder mim abnehmen, also max. 5 Minuten!

  • ich gehe wie folgt vor! -Scheiben bei der normalen Wäsche mit Shampoo reinigen -trocknen -mit Auto Finesse Crystal Glasreiniger die Scheibe nochmals reinigen -Detailer mit einem Auftragspad auf der Scheibe verteilen -nach 5 Minuten die Reste mit einem kurzfaserigem, sauberen MFT abnehmen

  • Zitat von Arshin: „Ich hab vorgestern wieder den Lupo mit dem "Detailer" bearbeitet und nach dem ich schonmal Probleme hatte habe ich es nochmal an den Scheiben angewendet. Das Produkt ist definitiv nicht für Glas geeignet!“ Wie sieht denn deine Vorarbeit aus ? Ich mag so Verallgemeinerungen nicht sonderlich, es gibt ja genug User (so wie bei mir auch) wo die Anwendung vom Sonax Brilliant Shine Detailer auf Glas ohne weiteres funktioniert. Ein "Ich habe es nochmals versucht, es hat aber wieder n…

  • habe es die Tage im Baumarkt gesehen, kostet 9,90€ die Flasche, Füllmenge kann ich nicht mehr beziffern.

  • Also ich weiss echt nicht was die Leute immer mit der Lackglätte haben. Ich schau immer das ich (und andere natürlich auch) das Auto nach dem detailen so wenig wie möglich irgendwo berühren. Für Leute wie mich, die zu 99% in den Waschboxen waschen und nicht grad groß Lust haben dort auch zu Waxxxn ist das Produkt ideal, Lackglätte hin oder her. Habe ihn jetzt schon auf 5 verschiedenen Autos (alle verschiedene Hersteller und Lackfarben) angewandt und keine Probleme damit.

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Sieht echt übel aus Tommi ! Habe meine Reste von der Mischung am Mittwoch aufm Astra versprüht, 1. Auftrag kommt ungefähr Zeitlich mit deinem / den deines Dads hin, aber Schlieren oder ähnliches konnte ich nicht feststellen. Vorarbeit -> Abgedampft in der SB-Box, unteres 1/3 eingesprüht mit Auto Finesse Citrus Power, abgedampft, Wäsche mit Auto Finesse Lather, abgedampft, geknetet mit Auto Finesse Clay Bar & Glide, erneute Wäsche mit Auto Finesse Lather, großflächig (und wieder viel zu viel) Hyd…

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Nach dem Schnee-Chaos mal ein Update von mir. Aufgetragen wurde das Hydr02 vor genau 1 Woche ohne große Vorbehandlung (kein Kneten, kein PreCleaner). Gefahrene Strecke seit Auftrag ~ 600KM bei Sonne, Regen und Schnee. Nachdem ich am Dienstag durchs Schneechaos musste sah mein Auto so aus ... img_20130312_1019501q0qu01.jpg es schneite noch den ganzen Tag weiter und auf dem Auto lagen ca. 10cm Schnee, welchen ich für Fotos mal eben mit meinem Fix40 Handschuh vom Lack schob. Das sah dann so aus... …

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Zitat von Mr.Moe: „Mit der 100ml Flasche und gut zu realisierenden 50 ml Verbrauch der Fertigmischung komme ich auf 1,90€ pro Anwendung. Das finde ich nicht besonders günstig aber OK. Man muss nur dem Drang wiederstehen das ganze Auto deckend einzusprühen. 5 Sprühstöße aus einer Standard-Sprühflasche von CG/Prima auf die Motorhaube reichen z. B. aus.“ Ich würde sogar soweit gehen und sagen, dass bei einem Mittelklassewagen ala Golf oder Astra 2-3 Sprühstöße für die Motorhaube ausreichend sind! G…

  • "Fettschicht" auf Türverkleidung

    Grabbo - - Kunststoffpflege

    Beitrag

    Wenn Dash Away nichts hilft mal mit ner Mischung APC 1:10 versuchen oder mit Isopropanol!

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Zitat von Onkel-Tommi: „Die von Matze gezeigten Flecken hat der Pickup nicht auf Gummis oder Plastikteilen.“ Habe heute morgen auch bei mir nochmal ganz genau hingeschaut und konnte keinerlei Flecken entdecken!

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Habe heute das Hydr02 bekommen und gleich getestet, Ergebnis siehe hier. Anwendung ist super spielend einfach, glaube aber das ich viel zu viel von verballert habe ( Prima Flasche). Jetzt bin ich auf die Standzeit gespannt und auf ein paar Eindrücke bei Tageslicht (evtl. Flecken auf Gummi wie bei Matze87, 5 Posts weiter oben). Funktioniert übrigens auch auf Keramik, habe es im Waschbecken getestet

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Zitat von Bulla2000: „Da hast Du zweifelsohne Recht. Eine berührungslose Wäsche ist immer am besten für den Lack bzw. den existierenden Lackschutz. Nur: es hat nicht jeder einen Kärcher zuhause und ich schaue gerade nach einem Produkt für meine "Kunden", da die jedes Jahr nach einem Mittel fragen, was ohne großen Aufwand für einen ordentlichen Schutz und Perleffekt sorgt. Und selbst ich möchte nicht bei jeder Wäsche den Kärcher rausholen, anschließen usw. Dazu der hohe Preis. Ich werde mal weite…

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Zitat von Bulla2000: „Habe gestern bei Facebook die Videos zum Produkt gesehen (facebook.com/video/video.php?v=432689710142171) und war nicht so dolle begeistert. Im Moment bin ich noch am Überlegen, ob ich in das relativ teure Produkte investiere oder mir den 5l Kanister Sonax Detailer hole. Im übrigen bei Foxx wieder verfügbar: shinearama.co.uk/carpro-hydro2-spray-sealant-3669.html“ Sieht bei dem Video echt nicht so gut aus, aber wenn man sich die geposteten Videos hier im Thread anschaut Bull…

  • CarPro HydrO2

    Grabbo - - Versiegelungen

    Beitrag

    Habe mir soeben auch mal das Hydr02 bestellt! Das was ich bisher gesehen habe gefällt mir sehr gut! Scheint das Ideale Produkt für das Auto meiner Mum und Freundin zu sein, das können die dann ja quasi selbst verwenden. Ich werde auf jedenfall auch berichten, sobald ich es getestet habe! Gibt es von wem der es schon länger drauf hat schon ein Update was Standzeit/Beading angeht ?