Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 839.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reinigung von Maschinenpads

    mirror.glaze - - Polierschwämme

    Beitrag

    Waschsoda ist echt klasse! Ich nutze es auch immer zum einweichen der Pads. Super Reinigungsleistung!

  • Zitat von Hubee: „@mirror.glaze danke für den Test. Hast du die Pads in der Waschmaschine gehabt? Ich wasche nämlich jetzt nur mit der Hand und alle Pads blieben gleich... “ Handwäsche Mit lauwarmen Wasser. Gestern waren sie noch nicht ganz trocken. Muss nochmal testen, wenn sie getrocknet sind.

  • Soweit gefallen mir die Pads während der Arbeit ganz gut, machen einen soliden Eindruck! Was mir allerdings nicht so gut gefällt, ist, stellenweise die Verarbeitung der Pads. Gerade bei dem weißen sieht man es ganz gut. fahrzeugpflegeforum.de/index.p…c8ef5d017dfc5997c3e6fdbe2 fahrzeugpflegeforum.de/index.p…c8ef5d017dfc5997c3e6fdbe2 fahrzeugpflegeforum.de/index.p…c8ef5d017dfc5997c3e6fdbe2 Die Kanten des Pads sind recht "franzelig" und nicht so schön geschnitten. Auch der Klett ist an manchen Stel…

  • Also weiter gehts. Rotes Pad:fahrzeugpflegeforum.de/index.p…c8ef5d017dfc5997c3e6fdbe2 Schön weich Und zu guter Letzt wieder das schwarze:fahrzeugpflegeforum.de/index.p…c8ef5d017dfc5997c3e6fdbe2 Richtig soft! Also gut, hilft alles nichts! Die Pads müssen beweisen, was sie können. Rauf auf die Maschine und mal betrachten, welchen Eindruck sie auf den 3M Teller machen. fahrzeugpflegeforum.de/index.p…c8ef5d017dfc5997c3e6fdbe2 Passt schön sauber, gefällt mir! Damit ich sehen kann, welcher Unterschied…

  • Wie Ihr alle wisst, habe ich mir von den Pro Da Pads mal von jeder Farbe eines gekauft um sie auf der meiner Flex Pe 14-2 150 Rota zu testen. Gesagt, getan! Pads unter der Lupe, um sich die Struktur des Schaumstoffs einmal anzuschauen: blau, heavy cut: fahrzeugpflegeforum.de/index.p…c8ef5d017dfc5997c3e6fdbe2 Grobe Struktur, leicht rau beim anfassen. weiß, cutting Pad:fahrzeugpflegeforum.de/index.p…c8ef5d017dfc5997c3e6fdbe2 Nicht mehr so rau wie das blaue, aber man merkt schon, dass es kein Finis…

  • Hast Du die Chance mal ein Video zu posten, damit wir sehen können wie die Sache sich bewegt

  • Soft99 Fusso Coat Dark / Light

    mirror.glaze - - Wachse

    Beitrag

    Zitat von Tobi482: „Persönlich sehe ich bei dem pns mehr Vorteile wenn man nicht unbedingt auf die Haptik eingeht. Standzeit ist besser Zieht weniger Dreck an Selbstreinigungseffekt ist höher Einfacher in der anwendung “ Und stinkt nicht so

  • Habe mit Prima Amigo unter dem PNS recht gute Erfahrungen gemacht! Wirklich einen Unterschied zu ohne Amigo konnte ich nicht feststellen.

  • Orangenhaut entfernen?

    mirror.glaze - - Nassschleifen

    Beitrag

    @psaiko Da hast Du recht! Ich hatte weiter oben schon geschrieben, dass die Abralonscheiben für Orangenhautentfernung zwecklos sind. Meine Intention lag lediglich darin, das Schliffbild zu zeigen, welches eine 9mm Exzentermaschine zurück lässt. Darum ging es u.a. in den vorherigen Posts.

  • Orangenhaut entfernen?

    mirror.glaze - - Nassschleifen

    Beitrag

    In meinem Compound Vergleich kann man sich mal den Schliff einer 2000er Abralonscheibe auf der LE T2000 V2 anschauen, zweites & drittes Bild.

  • Orangenhaut entfernen?

    mirror.glaze - - Nassschleifen

    Beitrag

    Zitat von psaiko: „Hab das Video nicht komplett geschaut, aber da wird doch mit „harten Schleifpads“ auf hartem Interface gearbeitet oder? Das kann man null mit den weichen Abralon vergleichen. Das sind keine Welten sondern Galaxien Unterschied! “ So ist es!

  • Orangenhaut entfernen?

    mirror.glaze - - Nassschleifen

    Beitrag

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man mit den Abralon Pads nur abmildert, aber die Orangenhaut nicht 100% weg bekommt. Man entgradet quasi nur die Hügel und Täler. Wenn Du es richtig machen willst, dann Schleifblock und Nassschleifpapier und Feuer frei mit reiner Muskelkraft! Alternativ sind die 3M Trizak Schleifscheiben eine Wucht! Aber nicht billig! die kannst Du auch auf einer kleinhubigen Exzentermaschine (8-9mm Hub) fahren. Über die Carpro Orangepeel Pads kann ich nichts berichten.

  • Zitat von CaptainFox: „warum ausgerechnet die Ultimate Compound (Hand-/Exzenterpolitur) auf der Rota gegen die S20? “ Ist die einzigste Mediumcut Politur, die ich im Schrank habe, die One-Step an die S20 ran kommt. Aber keine Sorge, die Erfahrungen die ich oben wiedergegeben habe, basieren mitunter auch auf der Exzenternutzung. Hier hatte ich die beiden mal auf einen unischwarzen Franzosen losgelassen. Die Differenz im Finish war beachtlich, trotz dass die S20 nen Ticken mehr Cut mit bringt. Ich…

  • Welche Pads hast Du denn?

  • Habe mich heute mal wieder meinem Testobjekt gewidmet und ein wenig rum probiert. Nachdem mich die Cleacut auf Mikrofaserpad und er T2000 V2 nicht so vom Hocker gehauen hat, dachte ich mir, die muss doch mehr können, so körnig wie die ist Also hab ich mir die Flex geschnappt und ein gelbes rotweiss cutting Pad drauf geschnallt. DAS war schon mal ein schönes Erlebnis! Staubaufkommen war vertretbar, Abnahme der Politur ok für ne Compound. Allerdings schöne stramme Holos hinterlassen Aber damit kan…

  • Zitat von AMenge: „Hm...wozu das ONR? Davon abgesehen ist das ja ne übliche Vorbereitung. “ Die Idee stammt vom Hans. Das ONR soll ein etwas besseres Gleitverhalten der IPA Mischung herstellen. Quasi die 3% Irgendwas in Gyeon Prep oder CarPro Eraser nachstellen.

  • Zitat von Hans Glanz: „PNS löst sich durch neues PNS wieder an, da gibt es also nicht viel zu trauen. “ I know! Das meinte ich auch mit neu machen... Quasi halbe Tür neu aufgetragen und dann flott hinterher.

  • Also an zwei Bauteile gleichzeitig hab ich mich noch nicht ran getraut Hab mal ne ganze unischwarze Tür gemacht.... Ratet mal ob ich die nochmal gemacht habe

  • Ich habe die besten Erfahrungen mit den Lups Basic oder den LE Value Tüchern. Mittel- oder Langfloorige Tücher haben bei mir immer geschmiert. Aber bei den jetzigen Temperaturen und der Luftfeuchte kann ich mir auch gut vorstellen, dass es fast egal ist, welches Tuch man nimmt Schmiert wahrscheinlich fast alles.

  • Hast wieder ein schickes SiO raus gelassen Schöne Arbeit und diesmal 2-Step gefahren Dann werden auch aus 8 Stunden auf einmal 18 Tip für die Rota: Als erstes mal nen 3M Perfect it Stützteller drauf packen! Und dann, wenn die Rota zickt und Dich hin und her zieht und schiebt, dann ist zu 99,9% ein wenn auch nur leichtes verkanten der Grund dafür Aber mach Dir keinen Stress, das bekommst Du easy mit der Zeit raus