Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 160.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei meinen Versuchen auf dem Auto war so ein Fleck immer so max. 5x5cm, ca. 0,5cm dick.

  • Leider ist mein Bild nicht sehr gut geworden, da ich nur eine alte Kamera habe. Die Verdünnung vom Evaporate wurde nicht genau abgemessen. Geschätzt 5ml destilliertes Wasser auf 20ml Evaporate. fahrzeugpflegeforum.de/index.p…2cb3ee26142228e56c474b773 Nachfolgend die Bilder des Kollegen vom Eva an senkrechten Stellen, während mein Bild ein liegendes Brett aus einem Regal war. Je Bild ist immer nur einmal gesprüht worden. fahrzeugpflegeforum.de/index.p…2cb3ee26142228e56c474b773 fahrzeugpflegeforum…

  • Wie weiter oben geschrieben, hat mein Kollege die Flasche inzwischen mitgenommen. Er hat mir das Evaporate besorgt, weil es in Deutschland nicht lieferbar war. Ich habe nur noch einen kleinen Rest im Messbecher hier stehen, den wir testweise verdünnt haben.

  • Samstag Morgen um 5 Uhr, als ich gewaschen habe, waren es 13 Grad und Nebel, Luftfeuchtigkeit somit sehr hoch. Wir haben hier seit Tagen nur Nebel und unter 20 Grad, also eher schon Herbst

  • Dann habe ich wohl vollkommen falsche Erwartungen und Eva ist doch nichts für mich. Hatte es eigentlich als Arbeits- und Materialerleichterung gedacht. Zur Zeit trockne ich das ganze Fahrzeug mit einem DMC schlierenfrei trocken. Eva hatte ich mit dem Gedanken bestellt, dass ich kleinere und dünnere Tücher verwenden kann, weil Eva einiges an Wasser ablaufen lässt, was so gesehen auch funktioniert, an der Stelle, wo es hin rotzt. Wenn ich jetzt aber mehr Tücher nehmen soll als ohne Eva und noch we…

  • Die Gewindestange zu kürzen sollte doch kein Problem sein. Evtl. macht man sich 2, eine extrem kurze, wenn die Felge so eingespannt ist wie bei Mustang16 und eine längere, wenn die Felge anders herum drauf muss. Kann sicher auch der Erbauer schon machen, wenn man ihm das ungefähre Maß nennt. Das Teil ist halt universell gehalten, bei einer kurzen Stange, würden Leute mit breiten Felgen meckern...

  • Der Sinn einer Trockenhilfe ist aber, dass man sie auf den Lack sprüht, damit das Wasser aufreißt und schon mal abfließt, bevor man überhaupt mit dem Tuch arbeitet. Ich war in den letzten Tagen bei einigen Aufbereitern wegen einem KV und habe mit denen geredet, sowie mit meinem Kollegen, der auch in der KFZ Pflege arbeitet. Mir wurde immer wieder gesagt, Produkt, egal welches, direkt auf den Lack sprühen, weil die alle so entwickelt sind, um beim auftreffen die bestmögliche Wirkung zu entfalten.…

  • Sitze ausbauen macht sicher kein Aufbereiter, zumal man das ohne Airbag Schein auch gar nicht darf. Waschsauger und Tornador sind die Hilfsmittel deren Wahl. Lies dich mal hier im Forum ein, es gibt schon einige solcher Themen und sicher auch kleine Berichte, wie die User hier den Innenraum gründlichst sauber bekommen. Die Wahl deiner Mittel ist eh meist Geschmackssache. manche lieben die Chemical Guys, ich vermisse sie z.B. überhaupt nicht. Der Markt ist groß, die Auswahl an Produkten auch. Ein…

  • Wenn der Duft nach einem Jahr nachlässt, hast du dein Problem gefunden... andere Gerüche überdecken den nackten Geruch deines Fahrzeuges. Die ganzen Duftdinger, Sprays und was auch immer halten ein paar Stunden, vielleicht ein paar Tage. Riecht das Auto lange nach Neuwagen, war es vermutlich nur porentief rein gemacht. Wie Hans oben schon richtig geschrieben hat, Polster, Teppiche, Lüftung, überall auch noch den letzten Rest Mief raus holen, der sich unweigerlich irgendwann einstellt.

  • Ich habe meine Felgen auch einfach in den Keller geworfen, mit dem Gedanken, sie dann auf dem Felgenständer zu reinigen und zu versiegeln. Aber wenn das nicht bald was wird, storniere ich die Bestellung und mache sie auf die konventionelle Weise ohne das Teil fertig. Dann lasse ich mir im Winter was bauen, oder vielleicht versuche ich es auch selbst

  • Zitat von jm21: „Meiner Meinung nach hinterlässt das Evaporate einen respektablen Lackschutz, welcher mehrere Wochen durchhält “ Dann ist mein Evaporate definitiv eine fehlerhafte Charge. Denn auf einem Wagen mit gar keinem Beading/Sheeting hatten wir gestern auch nach Eva gar kein Beading/Sheeting. und das war Eva pur, nicht mal die zum Test verdünnte Version.

  • Zitat von bab: „In dem Video, wo einige das umfallen kritisieren kann ich nur sagen, so schnell fällt da nichts um “ Ich hatte auf meinem alten Fahrzeug 18 Zoll Räder mit 235er Breite. Die blieben auch schön alleine stehen, allerdings hatte ich einmal Pech, dass der Reifen doch gekippt ist, nachdem er schon 2 Minuten eigentlich sicher stand. Deswegen lehne ich die Felgen seitdem immer an, oder lege sie hin. Gerade wenn ich dran arbeite und mich weg drehen muss, um was neues zu holen. Im Reifenre…

  • Bei mir rotzt der Sprühkopf einfach nur einen fetten Fleck auf den Lack, Stellung Spray am Sprühkopf. Es landet alles zusammen auf einem Fleck, Verteilung gleich null. wenn ich dem mit dem Tuch verteilen will, hängt alles gleich im Tuch und es schmiert wie Hölle. Wenn ich das Gitter in der Front ein sprühe, hängt in einer Wabe ein fetter "Klumpen, die anderen Waben bekommen nichts ab. Soll das normal sein? Ich hätte erwartet, dass ich max. 2 Sprühstöße für den kompletten unteren Grill brauche un…

  • Gestern kam endlich mein Pflegekollege zu Besuch, der mittlerweile in den Niederlanden wohnt. Ich hatte mein Auto extra nicht gewaschen, damit ich es unter seiner Aufsicht machen konnte, um eventuelle Fehler auf zu decken. Nach der Wäsche kam natürlich auch Evaporate zum Einsatz.. Ich habe es benutzt, wie hier empfohlen, Abzug voll durch. Der Sprühkopf rotzt. Wir haben umgestellt auf Stream, dann wieder auf Spray, der Unterschied ist marginal. Mein Kollege hat einen Canyon Chemical Resistent Spr…

  • Für die Alu Nutprofile würde ich gar nicht lange suchen, die hat jeder Metall-verarbeitende Betrieb in der Nähe haufenweise herum liegen. Gegen einen kleinen Obolus schneiden die das Zeug auch noch auf Maß, wenn jemand kein Werkzeug dafür hat. Oder man schaut mal in die Schrottkiste, dort landen oft Reste, die dafür ausreichen. Teils gibt´s die auch in verschiedenen Längen im Baumarkt.

  • Die im Horn laufende Rollen wären mir für Felgen ohne Reifen auch ehrlich gesagt lieber, zumal er weiche Rollen hat. Diesen harten Kunststoff Transportrollen von der Glossboss Variante würde ich nur trauen, wenn Reifen montiert sind und die Rollen auch nur das Gummi berühren. Gerade Felgen sind immer schlecht lackiert und empfindlich. Für solche Zwecke hatte ich mir 4 Latten zusammen geschraubt und oben Schaumstoff drauf geklebt. Zwar musste ich die Felgen immer hoch heben zum drehen, aber als l…

  • Rinseless Wash - so mache ich es

    AlfredD - - Fahrzeugwäsche

    Beitrag

    Beim Ech2o funktioniert es auch mit der Vorsprühlösung bisher ganz gut. Sogar so gut, dass mein Kanister Auto Finesse Citrus Power vor sich hin vegetiert

  • Waschtechnik/Waschmethode

    AlfredD - - Fahrzeugwäsche

    Beitrag

    Zitat von Hans Glanz: „PS: bist du dir sicher das bei 25€ nicht iwo das Komma verrutscht ist? “ Ich habe es meiner Frau und auch meiner Mutter vor gerechnet, die glauben mir immer noch nicht, dass es nur um die 2€ max. kostet. Zu dem Thema hatten wir hier schon mal eine Diskussion, weil ich es irgendwo erwähnt hatte. Seitdem versuche ich überall bei den Tüchern und Handschuhen zu sparen, weil ich eben dieser Diskussion aus dem Weg gehen will. Vor allem meine Mutter vergleicht immer die heutige S…

  • Waschtechnik/Waschmethode

    AlfredD - - Fahrzeugwäsche

    Beitrag

    Ist die Methode mit mehreren Handschuhen dann nicht genauso Wasser verschwendend wie rinseless? Ich hatte mal irgendwo erwähnt, meine Frau und meine Mutter bekomme ich nicht von dem Trip herunter, eine Maschine mit Wäsche kostet über 25€. Aus dem Grunde habe ich damals bei einer normalen Wäsche das Wasser und den Strom gemessen, sowie bei rinseless. Dadurch, dass man bei rinseless jedes Mal eine Maschine nach dem waschen an werfen muss, verbraucht man mehr Wasser, als bei der konventionellen Wäs…

  • Rinseless Wash - so mache ich es

    AlfredD - - Fahrzeugwäsche

    Beitrag

    Zitat von AMenge: „Macht ihr das bei der 2-Eimer-Wäsche auch so, dass ihr den Waschhandschuh nach einer Bahn ausgewaschen bzw. umgedreht habt? “ Ja. Mir wurde damals bei einem Workshop gezeigt, das Dach z.B. in 4 Teile teilen, das Viertel nochmal halbieren, die eine Hälfte mit der einen Seite des Waschhandschuhs, die andere Hälfte mit der anderen Seite und für das nächste Viertel den Handschuh auswaschen. Über die Jahre habe ich versucht mich dran zu halten, auch wenn ich das Dach oft nur noch i…