Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nur falls das falsch rüber gekommen sein sollte: Das mit dem kümmern war auf den Händler bezogen, nicht auf den Kunden Aber stimmt in jedem Fall, für die meisten sollte eine Werkzeug alternative eh vorhanden sein.

  • Das Label hat damit nur bedingt zu tun. Einfach euren Lieferanten fragen, der kann den Schlüssel besorgen bzw hat ihn vor Ort. Zumindest wenn man sich ein wenig kümmert...

  • So sieht der "neue" Schlüssel aus. Kenn ich schon seit einigen Monaten. fahrzeugpflegeforum.de/index.p…0a1028a91499a7a894e7cd439

  • Dieses Thema Schmutz Anhaftung konnte ich schon zu den Anfangs Zeiten des bsd beobachten (gern auch in Verbindung mit Blütenstaub) und war zuletzt für mich der maßgebliche Grund, warum ich mit dem Produkt nicht warm werde. Beading und Haltbarkeit sind über jeden Zweifel erhaben, aber wo viel Licht da ist eben auch Schatten...

  • Mike hat sie nach der SEMA bekommen. Ist ja dauernd so. USA Marketing, er zieht halt. Auf dem Markt is drüben aber noch nix

  • Meguiars M110**Update1

    Onkel-Tommi - - Polituren / Lackreiniger

    Beitrag

    Dito! Sobald hier Ergebnisse vorliegen, berichte ich. Danke sehr

  • Abwarten und polieren. Die Mobile Tech Expo in Orlando ist bald (dieses Jahr leider nicht drüben) und da geht's in die nächste Vorstellungs Runde. Die ham sicher noch was im Köcher

  • Alles klar, danke für die Ausführung. Normalerweise geht sie nach Deutschland zur Reparatur. Hab bei Flex schon mal ein paar Leute informiert, alles weitere bitte persönlich, da ich das forum wie du weißt nicht für solche Zwecke nutze. Kannst selbstverständlich gern hier über den (hoffentlich positiven) Ausgang berichten.

  • Oh man... Kurze Frage zum Verständnis: - Gerät war gerade in Reparatur bei Flex, richtig? Konnte man erkennen in die nach Deutschland ging oder in at repariert wurde? - ist die Maschine so wie sie zurück kam jetzt eingesetzt worden oder hast du den Teller nochmal getauscht oder ab gehabt? Wenn ab, mit welchem Werkzeug wieder verschraubt?

  • Ist doch nicht so schwer da was raus zu finden: flex-tools.com/de-de/service/3-jahres-garantie/

  • Orangenöl ist übrigens auch im Carpro Eraser drin. Verwenden wir mittlerweile unter allen Coatings die wir verarbeiten. Ohne bekannte Probleme.

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Onkel-Tommi - - Microfasertücher

    Beitrag

    Ähm redest du jetzt vom Nölle?

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Onkel-Tommi - - Microfasertücher

    Beitrag

    5 Liter? Gibt's doch nur in der Gallone Das schmierige kann ja nur mit der Wäsche zusammen hängen - da hat der Trockner keinen Einfluß. Auch das ist mir noch nie vorgekommen Schick mir doch mal eins zwei dieser Exemplare, würde das gern mal live erleben und einschätzen

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Onkel-Tommi - - Microfasertücher

    Beitrag

    Ich glaube wir beide kommen da nicht mehr zusammen, daher vergessen wir das lieber. Was du als "schießen gegen negative Erfahrungen" siehst, sind Argumente bzw positive Erfahrungen und Versuche, Lösungen zu finden. Dreht sich nicht alles um deinen Kosmos, akut haben 2 oder 3 andere das Problem geäußert und möglicherweise noch nicht alle Eventualitäten bedacht. Wie geschrieben, habe ich die Erfahrung nicht in Abrede gestellt, sondern teile sie nicht und sehe Ursachen aus einer dezent vorhandenen …

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Onkel-Tommi - - Microfasertücher

    Beitrag

    Naja, "nicht mehr und nicht weniger" erzeugen Aussagen wie auf der vorherigen Seite! Ist ja dennoch interessant der Sache bei anderen auf den Grund zu gehen. Eine Produkt Schwankung halte ich für unwahrscheinlich, da kommt ja nicht zufällig bei einer Pulle auf einmal irgend ein "imprägnier Stoff" dazu. Das ist ja Käse. Ich bleibe dabei: Ich halte eine Verbindung mit verwendeter Chemie (waterless Produkte, detailer, Trockenhilfe...) für wahrscheinlicher. Und das Waschverhalten - kenne genügend Fä…

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Onkel-Tommi - - Microfasertücher

    Beitrag

    Top Seite ohne jegliche Verschlüsselung Bringt ohnehin nix, da die Werte in der Stadt vollkommen unterschiedlich sind. Ich WUSSTE es auch mal (zwecks Einstellung des Geschirr Spülers) aber hat man ja nicht jeden Tag mit zu tun... EDIT: So, die Stadt hat das dann auf der Webseite: in unserer zone ganze 23.1 D.H.

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Onkel-Tommi - - Microfasertücher

    Beitrag

    Bei uns wo die Tücher gewaschen werden leider sehr hartes Wasser. Den Grad kann ich nicht sicher sagen, aber es ist nah am Maximum. Es verkalkt alles! Nutze daher zusätzlich Entkalker Tabs. Temperatur pauschal 60 Grad für jedes Produkt, alles drunter reicht oft nicht aus, um alles an Rückstanden raus zu lösen. Einstellung der recht neuen Siemens Maschine bei sensiblen Tüchern (zb finish Tücher oder Trockentücher) auf Schonwäsche, alle anderen "Standard". Plauschal jedes Tuch in den trockner, ähn…

  • Reinigung von Microfasertüchern

    Onkel-Tommi - - Microfasertücher

    Beitrag

    Thema Micro Restore: Ich Habs damals bei Amenge nicht verstanden und verstehe es bei anderen "leider" auch nicht. Bei uns gehen Woche für Woche LOCKER hunderte Tücher in die Wäsche. Ich nutze (außer um alternative Produkte zu testen) seit mindestens 8 Jahren kein anderes Waschmittel ausser MR. Bei dem Verbrauch kann man sich auch denken, dass das nicht aus nur einer charge kommt... NULL Probleme und ich kann aus direkten Freundeskreis auf ebenso lange, wie positive Erfahrungen zurück greifen. Vi…

  • Tolles Ding und standesgemäß gepflegt von dir An den letzten Tagen dieses Sommers hatte der Wiesmann Club eine Ausfahrt hier bei uns im Taunus. Schon geil wenn man der kollone (waren schätze ich 15-20) mitten in der Prärie entgegen kommt

  • Auto Finesse Fusion Hybrid Car Wax

    Onkel-Tommi - - Wachse

    Beitrag

    Cooler test und echt ein interessantes Ergebnis. Werden auch nochmal einen test machen und EVA isoliert auf nackten Lack (also ohne Schutz) verwenden. Ich hab das schon einmal gemacht mit überschaubaren Erfolgen - hatte jedoch identisch deiner Beobachtung, sehr wohl eine Art Reanimation von bestehenden (schwächelnden) Produkten.