Angelwax Fast Foam

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angelwax Fast Foam

      Hallo Leute,

      ich suche eine starkes Snowfoam welches eine bessere Reinigungsleistung als das Valtepro pn neutral hat.
      Nun wurde mir in einer Facebookgruppe das Angelwax Fast Foam vorgeschlagen.
      Dazu habe ich mir einige Videos angesehen und die Reinigungsleistung ist wirklich gut.

      Nun Frage ich mich, ob das Fast Foam ein Problem für meine Versiegelung werden könnte ? Ein Fahrzeug ist keramisch versiegelt und das andere mit einer Polymerversiegelung.

      carparts schrieb:


      Angelwax Fast Foam ist ein Shampoo-Konzentrat für Schaumkanonen und
      Schaumlanzen. Es erzeugt einen sehr feinen, festen Schaum für eine
      möglichst lange Einwirkzeit auf dem Lack.


      Der Fast Foam ist ein
      unter professionellen Aufbereitern sehr beliebtes Shampoo und weit über
      die Grenzen von UK hinaus bekannt; im Gegensatz zu anderen
      Wettbewerbsprodukten bringt es nicht nur eine sehr gute Schaumwirkung
      mit sich sondern überzeugt vor allem durch eine überzeugende
      Reinigungsleistung. Fast Foam bekam im Jahre 2012 den Titel 'Recommended
      Snowfoam' im Magazin AutoExpress.


      Für ein ideales
      Mischungsverhältnis wird Angelwax Fast Fastfoam 1:9 mit Wasser
      vorverdünnt, wenn es in den Behälter der Schaumkanone gefüllt wird.
      :evil: BMW :evil:
    • Es ist nicht schwer was mit mehr Reinigungsleistung als das normale ph neutral Snow Foam zu finden, das hat nämlich gar keine Reinigungsleistung (0,00).
      Das verlinkte Advanced Snow Foam wird es auch schon tun. Ich mag das Shiny Garage Active Fruit Snow Foam ganz gerne. Da kann ich dir auch bestätigen, das es kein Wachs runter holt. Dafür nehm ich dann Citrus Oil Pre Wash von SG. Das holt selbst Polymer Netshield zuverlässig runter. Das Waschzeug von denen ist echt klasse.
    • bab schrieb:

      JamesM schrieb:

      ....das sieht mir schon nach etwas aus
      ...
      Zwischenfrage, wie weit ist die HD Lanze vom Lack entfernt? Und in welchem Winkel?
      Ich bin da zu ängstlich, stehe ich mit meiner Meinung nun alleine da?
      Kommt immer drauf an wieviel Druck dein Kärcher hat.
      Auf einer Motorhaube, welche viele Steinschläge hat, würde ich generell gar kein Kärcher nutzen. Sondern eher mit der Wasserbrause arbeiten.
      Wenn dein Lack allerdings "gesund" ist, passiert da nix.
      :evil: BMW :evil:
    • hatte den Fast Foam auch, gefiel mir wegen der Reinigungsleistung ganz gut. Übern Geruch lässt sich ja streiten aber der "duftet" einfach, Verzeihung, widerlich.

      Ich hab mit dem 1,5l Mesto etwas rumprobiert und bin am ende auf 70ml/1,5l gekommen, hat gepasst vom Schaumbild etc. Etwas wässrig war er noch aber haftete lange genug am Lack, also floss nicht sofort ab o.ä.
      Quality is not an act, it is a habit. - Aristotle
    • LSFeinglanz schrieb:

      hatte den Fast Foam auch, gefiel mir wegen der Reinigungsleistung ganz gut. Übern Geruch lässt sich ja streiten aber der "duftet" einfach, Verzeihung, widerlich.

      Ich hab mit dem 1,5l Mesto etwas rumprobiert und bin am ende auf 70ml/1,5l gekommen, hat gepasst vom Schaumbild etc. Etwas wässrig war er noch aber haftete lange genug am Lack, also floss nicht sofort ab o.ä.
      70ml ist aber auch von der Menge her wirklich viel, oder? Sonst hab ich immer 20-30ml Snowfoam verwendet.