BMW F87 M2 foliert in Avery Schwarzmatt + Dr. Beasleys Matte Film Coating

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Soooo... kleines Update.
      Das war jetzt die 2. Wäsche mit CG Meticulous Matte Shampoo.

      1. Bild von der Front zeigt wie es aussieht wenn man mit dem Gloria Schaumsprüher + CG Shampoo + ValetPro SnowFoam aufsprüht und anschliessend mit dem HDR abspühlt.
      2. Bild vom Heck wie es nach der Wäsche kurz vorm Trocknen aussieht.

      Ungleich eines versiegelten Lackes hat man bei der Folie eher ein Sheeting. Sprich nach dem man mit dem HDR dran war, hat man erstmal relativ großflächig die Fützen aufm Fahrzeug. Ne Minute später ist das Ganze in meinem Fall aber bereits runtergelaufen. Sieht man an den unteren Bereichen.

      Ansonsten hat der Wagen nur einmal kurz Regen gesehn und hatte halt nur leichten Dreck und Staub drauf.
      Bilder
      • image2.jpeg

        401,37 kB, 1.331×998, 57 mal angesehen
      • image3.jpeg

        196,71 kB, 968×726, 63 mal angesehen
      ...zymöl schnüffler
    • BMW F87 M2 foliert in Avery Schwarzmatt + Dr. Beasleys Matte Film Coating

      Sooo hier mal ein weiteres Update. Erstmal ohne Bilder leider.
      Punkt 1: der CG Matt Detailer hinterlässt auf der Folie nur Geschmiere. Daher geb ich den ab. Kaum was benutzt 15€ wer will einfach melden und am besten in FFM abholen :)
      Punkt 2: Wir sind knapp 2700 km unterwegs gewesen und haben die Route des Grande Alpes und Napoleon gefahren. Sprich... warm, sehr warm, Regen, Gewitter, Mücken, Laub, Staub, Bergwasser, etc alles dabei.
      Ergebnis: An einigen Stellen gingen die Mückenreste nicht ganz runter und paar Wasserflecken sind auch geblieben. Alles zwar halb so wild aber für ein Coating doch schwach. Die Reste werden mit der Zeit schon weg gehen da bin ich mit recht sicher aber eine einfachere Reinigung sehe ich jetzt halt nicht.
      Fazit: keine Empfehlung fürs Dr. Beasleys Matte Film Coating.

      Als nächstes werd ich mit wohl den Sonax Folienreiniger und die passende Versieglung holen.
      ...zymöl schnüffler
    • So wieder fast 2 Jahre vergangen...
      Nach der Enttäuschung von Dr. Beasley kam ich endlich mal dazu wieder was zu machen.

      Da ich langsam zum Sonax Fanboy mutiere und Sonax auch in der Entwicklung massiv aufgeholt hat, blieb ja nix anderes übrig als die Folienpflege mal zu testen.

      Also einmal waschen und den passenden Folienreiniger benutzt. Sieht dann so aus:


      So sah das Ganze auch kurz nach der Dr. Beasley Variante auch aus... also irgendwie nix :thumbdown:

      Einmal getrocknet und dann ging es ans auftragen.

      Hat auch recht gut funktioniert. Beim abtragen muss man halt gründlich sein.





      Was man gut erkennt: Folie wird intensiver und bekommt „tiefe“. Soweit man das von einer Matten Oberfläche behaupten kann.

      jetzt heißt erstmal fahren, fahren, fahren und beobachten.
      Die erste Regenfahrt zeigte ab 70km/h ein feines Abperlen auf der Haube und generell ist das Fahrzeug nach der Regenfahrt trocken!

      Updates folgen... hoffentlich nicht in 2 Jahren :D
      ...zymöl schnüffler