Amazon Basics Autopflege - Autopflegeset, 6 x 500 ml

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • um ehrlich zu sein, finde ich "mit einem Tuch drauf schmieren, ablüften lassen, mit nem anderen Tuch wieder runterrubbeln" relativ großen Zirkus, grad wenn man keinen machen will ;)

      Da mach ich mit einmal polieren im Jahr (wobei das flexibel ist, wenn's noch nicht Not tut, dann nicht) und ansonsten einen grad angesagten Detailer draufsprühen und abwischen weniger Zirkus.
      Zumal ich kaum nachvollziehen kann was am runterwischen von z.B. BSD Aufwand sein soll, also bei mir praktisch Null
    • DeLorca schrieb:

      Ich hab kein Bild gemacht. Aber das Zeug (Politur) ist gut, wenn man ohne großen Zirkus eine schöne Optik erreichen will. Am besten testen es die Interessierten mal selbst. ;)

      Die Aussage "gut" ist leider recht wenig aussagekräftig. Fakten in Form eines 50/50-Bilds unter LED wären mal interessant. Dazu einfach ein kleineres Bauteil mit etwas Tape halbieren und eine der Seiten bis zum Tape mit der Amazon-Politur bearbeiten, während die andere im Ausgangszustand bleibt. Nach dem Entfernen des Klebebands hätte man ein ziemlich genaues Bild davon, wie gut die Politur tatsächlich kaschiert. :)
    • Und "Lackreiniger" ist auch ein sehr weit gedehnter Begriff, wo gerne von Pre Wax Cleaner bis hoch aggressiver Verdünner und abrasiver Farbentferner alles dabei ist.

      Es gibt Lackreiniger, die entferner wie Schleifpapier ausgeblichenen Unilack durch anlösen! Hätte ich früher nicht geglaubt!. =O
      Meine Pflegehistorie

      [IMG:https://images.spritmonitor.de/766140.png]

      M54, serienmäßig mit niedrigem NOx- und Partikelausstoss :P 8)
    • Neu

      qwerty98 schrieb:



      Lässt mich mit einem "aha" zurück. Nicht, dass ich viel erwartet hätte, aber das ich schlechter als gedacht.
      Ohne das Video angeklickt zu haben..
      Ich finde es scheiße wenn hier im Forum in Produktthreads "Tests" von solchen Helden gepostet werden. Auch wenn ich absolut verstehe dass vor allem das Amazon Zeugs die Youtube Pfleger anspricht, die Enthusiasten juckt das Zeug sicher kein bisschen.
      Nur meine Meinung...


      Finde es besser wenn es wer ausprobiert und hier SEINE Meinung wiedergibt. Wenn es für jemanden, dessen Waschgewohnheiten die Waschstraße und hin und wieder eine Füllpolitur sind, gefällt dann finde ich das interessant. Nicht jeder muss sein Auto 99% Defektfrei polieren, aber jeder muss selber zufrieden sein.
      Zu was für einem Fazit kommt er im Video? Wie gesagt ich habs nicht gesehen aber wahrscheinlich kommt das Fazit, dass BSD ein stärkeres Abperlverhalten hat :D
    • Neu

      Im ersten Absatz wiedersprichste dir jetzt aber ein bisschen. Wenn es die Enthusiasten überhaupt nicht jucken würde, hätten wir den Thread mit bereits über 5 Seiten nicht ;)

      Und solche "Tests" kann man sich auch relativ wertfrei ohne Ton ansehen. Da bekommt man schon einen recht ordentlichen Eindruck des Produkts.

      - Ich verstehe den Hass gegenüber den Youtubern aber auch nicht. Die investieren einen Arsch voll an Zeit um Content zu produzieren und werden dann dafür gehasst, dass sie n paar mickrige Euro mit Links abstauben?! Meiner Meinung nach legitim solange nicht gelogen wird. Aber anderes Thema. -

      Was ich im Video gesehen habe sieht nicht nach easy on & off aus. Glanz naja, Abperlverhalten mies.

      Fazit des Videos war glaube ich ähnlich.
    • Neu

      Mit Hass hat das wenig zu tun.
      Die Videos sind nicht objektiv und zielen nur darauf ab die verlinkten Produkte über Amazon zu verkaufen und Geld zu verdienen.
      Zusätzlich sind die beiden auch noch richtige Ottos.
      Ja ich weiß - Videos gucken ist nicht so anstrengend wie lesen...
      Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnell Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach verprasst.
      George Best
    • Neu

      Meine Kritik bezieht sich nicht auf das Video selber. Wie soll ich mir auch eine Meinung darüber bilden wenn ichs nicht gesehen habe.
      Aber ich denke jeder der sich für das Video interessiert treibt sich sowieso bei Youtube herum. In letzter Zeit fällt mir immer öfter auf das solche Videos vermehrt gepostet werden. Ich finde das muss nicht sein :) Wer die Videos ernst nimmt ist hier sowieso nicht angemeldet ^^


      Und jetzt zurück zum Thema..
    • Neu

      Kannst du auch Hass nennen, die Videos sind nicht erwünscht. Wer YouTube hat und schon mal was im die Richtung geguckt hat, wird schon von alleine damit bespammt.
      Das ist für mich wie ein Link zu Seitenbacher Müsli Werbung.
      Im Bauforum guckt auch keiner Bob den Baumeister, wenn er Tricks und Kniffe brauch, auch nicht lautlos.


      Eigentlich müsste sogar das Regelwerk bei den Videos greifen

      Onkel-Tommi schrieb:

      Gibt es nach lesen der Regeln (die man mit beitritt anerkennt) ohnehin keine Zweifel:


      Kommerzielle Werbung
      Reine kommerzielle Werbung für bestimmte Produkte/Dienstleistungen einer bestimmten Firma ist nicht gestattet, Ausnahmen sind die Antworten auf direkt gestellte Fragen. Reine Werbebeiträge werden gelöscht und geahndet.
      Viel kommerzieller wird's nicht mehr.
    • Neu

      naja wirklich bewerben tut er es ja nicht.
      außerdem ist bei sowas der übergang fließend, wenn hier einer ein coating testet und es feiert weil es in seinen augen der überbringer ist, ist das nicht zum teil auch werbung ?

      ich hab 83metoo und xaronfr aboniert.

      83metoo:
      ich teste etwas und es ist immer der bringer, es gibt nichts besseres, morgen teste ich etwas ähnliches und es ist wieder das beste

      xaronfr:
      testet was und sagt aus meiner sicht seine meinung, mal gut mal schlecht. vergleicht auch mal was und wenn etwas 90% leistung bei 10% preis bringt ist das halt sein favorit und nicht das produkt das 100% bei 100% Preis bringt...

      wo ist das problem ? beide machen nebenbei etwas was ihnen spaß macht und verdienen dabei halt etwas geld. mein gott wer bietet mir denn hier eine komplettaufbereitung für 0€ an ?
      die wären schön blöd wenn sie nicht versuchen etwas geld zu machen.

      es steht doch doch jeden frei die videos zu sehen und sich GANZ WICHTIG seine eigne meinung zu bilden und auch mal kritisch zu hinterfragen, sowas sollte jeder in der Schule und durch seine eltern gelernt haben. im täglichen leben werde ich mit werbung überschüttet und kauf trotzdem nicht blind...


      und ich glaub viele hier würden es genauso machen wenn sie die möglichkeit dazu hätten. ich für meinen teil würde auch gern mein geld mit fitnessviedos machen aber das haben andere einfach besser drauf, somit mach ich eben meinen normalen job indem ich auch aufgehe...



      bei youtube schau ich z.b. auch gern "detailing verliebt" da merkt man schon nen unterschied aber auch er hat minimal werbung unter seinen videos soweit ich mich erinner einen link zu seiner website und nen rabattcode. wo ist jetzt der unterschied ? das er im forum aktiv ist ? oder das er keine affiliate links hat.




      gönnt doch den leuten ihren erfolg, im internet kann sowas schon morgen vorbei sein.




      ich sprech hier keinen sein wissen ab, hier sind viele fähige leute. aber 4 mann 10 meinungen. das hass gebar hat aber was vom kindergarten
    • Neu

      Das Video mit dem "Schwarzwachs" hab ich vorhin auch gesehen. Das Ergebnis finde ich ganz okay. Man sieht eine Farbauffrischung und auch die Swirls werden relativ gut überdeckt. Das Auspolieren sieht allerdings vergleichsweise mühsam aus und das Abperlverhalten ist auch nicht der Hit.

      Die weiße Politur von Amazon lässt sich auf jeden Fall wesentlich leichter verarbeiten und das Abperlverhalten ist deutlich besser. Ich denke davon wird bald auch ein Video kommen. ;)