One Wax - Made in Germany

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • One Wax - Made in Germany

      Da ich ja wie erwähnt die dumme Angewohnheit habe bei AP24 immer in den "Neuheiten" zu schnüffeln, bin ich vergangene Woche auf dieses Shampoo der Marke One Wax gestoßen....... Kaum die Produktbeschreibung gelesen lag es zum testen auch schon im Korb.........

      Da keine Dosierung auf der Flasche vermerkt ist hab ich zum testen mal 50ml auf 13 Liter warmes Wasser gegeben. Schaum war gut und wurde noch stabiler je öfter die Incredipol Nachschub holte. Nach Foam und Vorspülen gings ans waschen






      Was uns alle interessiert ist natürlich das Gleitverhalten. Und ich muss sagen..... sau Stark..... Wenn man bedenkt das in dem Shampoo keine Wachszusätze vorhanden sind, hat mich das Shampoo angenehm überrascht. Meiner Meinung nach steht es dem SCG in nichts nach........ Die Reinigungsleistung würde ich ebenfalls als gut bewerten. Der Geruch nach Kokos-Vanille war in der Waschbox ebenfalls sehr sehr angenehm.

      Was mir nach dem abspülen des Shampoos direkt aufgefallen ist das, dass Vonixx nochmal nen Kick bekommen hat. Es will sich einfach nicht verabschieden :D .

      Nach dem trocknen mit den Dry me Crazy's ergab sich folgendes zufriedenstellendes Bild



      Ab in die mittlerweile auch mit dem fertigen Boden versehene Garage.......






      Und hier noch mein Schnappschuss des Tages......





      Fazit: Das One Wax Just Clean Shampoo konnte mich beim ersten Test überzeugen. Dem sehr guten Gleitverhalten sowie der guten Reinigungsleistung und dem tollen Geruch kann ich durchaus was abgewinnen.

      Inwiefern man es noch niedriger dosieren könnte bei gleicher Leistung wäre noch zu testen.

      Und testen kann man bei Made in Germany ja immer mal ne....... Ich habe das Thema One Wax hier mal aufgemacht da noch andere Produkte erhältlich sind und vielleicht findet sich ja noch das eine oder andere bei AP24 irgendwann mal ein........

      Erstes Gefühl.... Positiv !
    • Sollte bald den Weg in die Schweiz gefunden haben.
      Ich bin mal gespannt, laut AP24 liegt er von der Reinigungsleistung auf vergleichbarem Niveau wie der Jay Leno, mit ähnlichem Abdunklungseffekt.
      Da ich den Jay Leno gerne mag und als "immer dabei" Detailer für das Zwischendurch Staubwischen nutze, sollte er gut passen. Für den Frühjahrsputz und Aufbereitungen nutze ich sowieso Dash Away.
      Ich werde berichten.
    • Shampoos und Interior Detailer sind Mangelware in der Pflegekiste...
      Ich glaub ich hab die nur wegen dem Geruch bestellt X/
      Orange im Innenraum und Cocos am Lack fehlt ja noch :D
      Mehr als geschnuppert hab ich noch nicht. Von daher schon mal :love:
      Der Dosierspender vom Just Clean Shampoo gefällt.
      Muss nur mal gucken wie viel ml er pro Pumpstoß ausspuckt.
      Am Montag wird er auf einen Suave gecoateten Fahrzeug getestet.
      All what I needed .... ein glatter Lack der beaded

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von jm21 ()

    • Die Tage ebenfalls mit dem Just Clean gewaschen.
      Gleitverhalten empfand ich sehr gut.
      Reinigungsleistung schien in Ordnung.
      War schwer zu beurteilen, da nach dem Foamen nicht mehr viel Schmutz am Lack war.
      Mit dem Interior Detailer den Innenraum mal schnell durchgewischt.
      Angenehme und problemlose Verarbeitung, begleitet durch einen dezenten Orangenduft.
      All what I needed .... ein glatter Lack der beaded
    • So der One Wax Lunatic Interior Detailer hat seinen Weg zu mir gefunden.
      Er musste sich direkt mal an unserem A4 Hundetransporter beweisen. Das Auto ist gepflegt, der Hund im Kofferraum in einem Bett, Haare bleiben zu 90% dort, ein paar verirren sich aber doch in den Innenraum, das ist aber mehr für den Sauger als den Reiniger. Das Gesabbere jedoch musste der Reiniger in den Griff bekommen.
      Was soll ich sagen? Der One Wax Lunatic hatte keinerlei Probleme damit, weder mit Pfoten, noch Sabber. Der übliche Schmutz der sich ansammelt war eine Leichtigkeit. Nicht falsch verstehen, er ist kein Dash Away, von der Leistung irgendwo beim Jay Leno angesiedelt. Ich hatte keinerlei Probleme mit Klavierlack, Carbon, oder Alu. Keine Schlieren, auch ohne Nachwischen nicht. Display habe ich nicht gereinigt! Habe das Produkt aber immer zunächst ins Tuch, nicht direkt auf die Oberflächen gesprüht. Verarbeitung wirklich problemlos.
      Der Geruch ist für mich das Beste was ich bisher hatte, ob es Orange oder eher Richtung Mango geht, kann ich nicht sagen, auf jeden Fall sehr angenehm. Der Geruch verfliegt aber wie bei fast allen Reinigern wieder sehr schnell, ist also nicht penetrant.
      Für mich ein toller immer dabei Detailer. Für die Jahresaufbereitung führt für mich kein Weg am Dash Away vorbei, für die Reinigung Zwischendurch findet er aber definitiv einen festen Platz in meinem Regal, alleine schon wegen des Geruchs.
      Ich kann den Detailer besten Gewissens empfehlen.
    • Ich habe mir mal das One Wax "Beading Storm" bestellt, anbei ein erster Schnappschuss:



      Mein Ersteindruck bezüglich Anwendung und Verarbeitung, ohne bisher eine Aussage über die Haltbarkeit/Standzeit treffen zu können, ist durchaus positiv.

      Hier noch schnell ein Beading-Bild:




      Für einen ausgiebigen und aussagekräftigen Test unter verschiedensten Bedingungen fehlt mir leider aktuell die Zeit, daher auch leider nur dieser sehr kurze Beitrag. Ich bitte dies zu entschuldigen.
    • @...Markus... Ja, das kann ich natürlich noch machen.

      Es handelt sich um meine Testhaube mit einigen Lackdefekten, die Testfläche selbst ist jedoch geknetet und sauber. Vor der Anwendung habe ich nicht poliert, sondern nur mit Meguiars D114 gewaschen und mit dem Petzoldts Kontrollreiniger nachgewischt, es kam ganz bewusst mal kein Pre-Cleaner zum Einsatz.
      Die Lackglätte welche sich nach dem Auspolieren der Überschüsse eingestellt hat war für mein Empfinden äußerst angenehm.

      Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen :thumbup:
    • Das Shampoo wird bei mir der neue Standard werden.

      Meine Reste an SCG und Mr. Pink verballer ich bei Freundin und Eltern.

      Danach nur noch One Wax. Reinigungsleistung , Gleitverhalten, Geruch und Ergiebigkeit haben mich überzeugt. Noch dazu neutral. Was will man mehr.

      @Onkel-Tommi Kannst du was dazu sagen ob das Shampoo noch in größeren Gebinden kommen soll ?