Duschkabine versiegeln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Duschkabine versiegeln

      Guten Morgen liebe Leute,
      ich brauche eure Mithilfe. Ich habe bei mir eine Duschkabine mit Echtglas und richtig fiesen Flecken aber AUSSERHALB der Kabine, wie auf dem Bild ersichtlich. Dieses Bild entstand nach mühseliger Schrubberei mit Spiritusreiniger, Schwamm und Muckischmalz, aber keinerlei Besserung. Auch der Einsatz von Essig hat keine Abhilfe geschaffen. Ist es möglich da mit CeriGlass dran zu gehen? Und hat jemand Erfahrung in Sachen Versiegelung für die ganze Glasfläche, damit die Schrubberei ein Ende findet? Wäre froh wenn da eine Versiegelung im Idealfall ein Jahr hält!

      Danke schonmal im Voraus und ich hoffe ich hab keinen alten Thread übersehen, aber in dieser Ecke hab ich mal keinen gesehen. Als Anhang noch das Bild von der Glastür!

      up.picr.de/36921246xt.jpg
    • Was mir nur so komisch vorkommt ist, das es auf der Außenseite ist, wo beim Duschen nichtmal das Wasser hinkommt! Aber Filzpads hab ihc da, Maschine und eben die Politur hab ich da.

      Bleibt nur die Frage, was nimmt man da am besten für eine langfristige Versiegelung? Keramik und Kalkwasser sind natürlich Pech und Schwefel, aber davon erhoff ich mir halt den längsten Schutz :)

      EDIT:
      Hab übersehen, das @KingDingeling schon einen Vorschlag gebracht hat, aber für eine Anwendung ist 65 Euro bisschen happig... Hab niemanden in der Nähe, der mit mir sowas teilen möchte :D
    • savage7891 schrieb:

      Was mir nur so komisch vorkommt ist, das es auf der Außenseite ist, wo beim Duschen nichtmal das Wasser hinkommt! Aber Filzpads hab ihc da, Maschine und eben die Politur hab ich da.

      Bleibt nur die Frage, was nimmt man da am besten für eine langfristige Versiegelung? Keramik und Kalkwasser sind natürlich Pech und Schwefel, aber davon erhoff ich mir halt den längsten Schutz :)

      EDIT:
      Hab übersehen, das @KingDingeling schon einen Vorschlag gebracht hat, aber für eine Anwendung ist 65 Euro bisschen happig... Hab niemanden in der Nähe, der mit mir sowas teilen möchte :D
      Nanolex
    • Ich habe meine Kabine mit SF Shower Cabine versiegelt.
      Es hat ein Jahr gehalten und ich muss es jetzt erneuern.
      Bei der Anwendung habe ich sogar noch einen Fehler gemacht.
      Auf eine Südetuch + Block auftragen so lange verreiben bis der Schleier fast weg ist, genau umgekehrt wie bei einer Keramik.

      Gerne auch nach 15 Minuten eine zweite Schicht auftragen und den Überschuss dann mit einem MT abnehmen.

      Die Familie fand es als eine Erleichterung.

      Gruß Patrick
    • Ich hab meine Nurglasdusche schon das 2te mal versiegelt.

      In deinem Fall CarPro Ceriglass oder Sonax Profiline Glass Polish auf Filzpad sollten Abhilfe schaffen.
      Rotationsmaschine wäre auch noch hilfreich aber es geht auch mit Exzenter.

      Versiegelt hab ich derzeit mit Shiny Garage Drop Off, das auch recht vernünftig funktioniert.
      Nanolex Ultra Glas, GTechniq G1 oder ähnliches sind da sicher auch gut.

      Ich hab auch noch den Test mit dem GTechniq G5 am Laufen und hoffe dass der gut verläuft.
      Gruß Jürgen 8)
    • Hat jemand Interesse sich eventuell eine Flasche Services Vitro Shower Cabin zu teilen :)?

      Oder hat jemand noch ein Tipp wo man das Produkt noch verwenden kann. Hab nämlich nur zwei ca. 2m2 große Glasduschscheiben zu versiegeln. Das heißt ich habe da ja relativ viel übrig...


      PolierPat schrieb:

      Ich habe meine Kabine mit SF Shower Cabine versiegelt.
      Es hat ein Jahr gehalten und ich muss es jetzt erneuern.
      Bei der Anwendung habe ich sogar noch einen Fehler gemacht.
      Auf eine Südetuch + Block auftragen so lange verreiben bis der Schleier fast weg ist, genau umgekehrt wie bei einer Keramik.

      Gerne auch nach 15 Minuten eine zweite Schicht auftragen und den Überschuss dann mit einem MT abnehmen.

      Die Familie fand es als eine Erleichterung.

      Gruß Patrick
      Hast du mir eine Angabe wie viel ich ca. benötige von dem Produkt? :)
    • cupra_300 schrieb:

      Hat jemand Interesse sich eventuell eine Flasche Services Vitro Shower Cabin zu teilen :)?

      Oder hat jemand noch ein Tipp wo man das Produkt noch verwenden kann. Hab nämlich nur zwei ca. 2m2 große Glasduschscheiben zu versiegeln. Das heißt ich habe da ja relativ viel übrig...


      PolierPat schrieb:

      Ich habe meine Kabine mit SF Shower Cabine versiegelt.
      Es hat ein Jahr gehalten und ich muss es jetzt erneuern.
      Bei der Anwendung habe ich sogar noch einen Fehler gemacht.
      Auf eine Südetuch + Block auftragen so lange verreiben bis der Schleier fast weg ist, genau umgekehrt wie bei einer Keramik.

      Gerne auch nach 15 Minuten eine zweite Schicht auftragen und den Überschuss dann mit einem MT abnehmen.

      Die Familie fand es als eine Erleichterung.

      Gruß Patrick
      Hast du mir eine Angabe wie viel ich ca. benötige von dem Produkt? :)
      ca 10ml benötigst du.
    • PolierPat schrieb:

      cupra_300 schrieb:

      Hat jemand Interesse sich eventuell eine Flasche Services Vitro Shower Cabin zu teilen :)?

      Oder hat jemand noch ein Tipp wo man das Produkt noch verwenden kann. Hab nämlich nur zwei ca. 2m2 große Glasduschscheiben zu versiegeln. Das heißt ich habe da ja relativ viel übrig...


      PolierPat schrieb:

      Ich habe meine Kabine mit SF Shower Cabine versiegelt.
      Es hat ein Jahr gehalten und ich muss es jetzt erneuern.
      Bei der Anwendung habe ich sogar noch einen Fehler gemacht.
      Auf eine Südetuch + Block auftragen so lange verreiben bis der Schleier fast weg ist, genau umgekehrt wie bei einer Keramik.

      Gerne auch nach 15 Minuten eine zweite Schicht auftragen und den Überschuss dann mit einem MT abnehmen.

      Die Familie fand es als eine Erleichterung.

      Gruß Patrick
      Hast du mir eine Angabe wie viel ich ca. benötige von dem Produkt? :)
      ca 10ml benötigst du.
      Für zwei Schichten und die zwei Scheiben?
    • cupra_300 schrieb:

      PolierPat schrieb:

      cupra_300 schrieb:

      Hat jemand Interesse sich eventuell eine Flasche Services Vitro Shower Cabin zu teilen :)?

      Oder hat jemand noch ein Tipp wo man das Produkt noch verwenden kann. Hab nämlich nur zwei ca. 2m2 große Glasduschscheiben zu versiegeln. Das heißt ich habe da ja relativ viel übrig...


      PolierPat schrieb:

      Ich habe meine Kabine mit SF Shower Cabine versiegelt.
      Es hat ein Jahr gehalten und ich muss es jetzt erneuern.
      Bei der Anwendung habe ich sogar noch einen Fehler gemacht.
      Auf eine Südetuch + Block auftragen so lange verreiben bis der Schleier fast weg ist, genau umgekehrt wie bei einer Keramik.

      Gerne auch nach 15 Minuten eine zweite Schicht auftragen und den Überschuss dann mit einem MT abnehmen.

      Die Familie fand es als eine Erleichterung.

      Gruß Patrick
      Hast du mir eine Angabe wie viel ich ca. benötige von dem Produkt? :)
      ca 10ml benötigst du.
      Für zwei Schichten und die zwei Scheiben?
      Ich würde dir 15ml empfehlen, dann bist du bei zwei Schichten auf der sicheren Seite egal wie groß deine Scheiben sind.
    • PolierPat schrieb:

      cupra_300 schrieb:

      PolierPat schrieb:

      cupra_300 schrieb:

      Hat jemand Interesse sich eventuell eine Flasche Services Vitro Shower Cabin zu teilen :)?

      Oder hat jemand noch ein Tipp wo man das Produkt noch verwenden kann. Hab nämlich nur zwei ca. 2m2 große Glasduschscheiben zu versiegeln. Das heißt ich habe da ja relativ viel übrig...


      PolierPat schrieb:

      Ich habe meine Kabine mit SF Shower Cabine versiegelt.
      Es hat ein Jahr gehalten und ich muss es jetzt erneuern.
      Bei der Anwendung habe ich sogar noch einen Fehler gemacht.
      Auf eine Südetuch + Block auftragen so lange verreiben bis der Schleier fast weg ist, genau umgekehrt wie bei einer Keramik.

      Gerne auch nach 15 Minuten eine zweite Schicht auftragen und den Überschuss dann mit einem MT abnehmen.

      Die Familie fand es als eine Erleichterung.

      Gruß Patrick
      Hast du mir eine Angabe wie viel ich ca. benötige von dem Produkt? :)
      ca 10ml benötigst du.
      Für zwei Schichten und die zwei Scheiben?
      Ich würde dir 15ml empfehlen, dann bist du bei zwei Schichten auf der sicheren Seite egal wie groß deine Scheiben sind.
      so war auch meine Hochrechnung nach den Angaben von Servfaces auf der Hompage dann passt das :)
    • Hat denn schon einmal jemand versucht, eine werksseitig versiegelte Dusche zu polieren? Ist das so einfach möglich, oder muss man dann mit irgendwelchen sichtbaren Fehlstellen/Erblindungen im Glas rechnen?

      Beschrieben wird das Ganze wie folgt:
      Eine neue Generation des Glases – speziell entwickelt für den Duschbereich. Die diamantähnliche Funktionsschicht des „Easy-to-clean” ShowerGuard-Glases wird bei der Herstellung durch ein ionenbindendes Verfahren versiegelt, sodass es dauerhaft vor schädlichen Einflüssen wie Schmutz und Kalk geschützt ist. Die Pflege – ein Kinderspiel! Und das 10 Jahre garantiert!

      ShowerGuard Glas lässt sich mühelos sauber halten: Ein weiches Tuch oder ein feuchter Schwamm und normaler Haushaltsreiniger genügen. Harte und scheuernde Bürsten oder Reiniger, die Oberflächen zerkratzen können, sind für ShowerGuard Glas nicht geeignet.
      Nach etwas über 2,5 Jahren sieht man davon allerdings nicht mehr wirklich etwas. Würde deshalb gern einmal das SF probieren.
    • Diese Woche habe ich einen Ayftrag für eine Duschkabine bekommen.
      Badfliesen und Glas zu versiegeln.
      Ein kleiner Test gemacht, der Kunde war begeistert.
      Wie beim PKW mit einem dumpfen Strahl sind mehr 80% der Fliesen Trocken.
      Das Bild zeigt die Test Fliese. 50/50
      Bilder
      • A79C94F3-3F00-42FF-86CF-57501E21826C.jpeg

        309,36 kB, 1.080×1.080, 58 mal angesehen