Coatingalternative auf Essence?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Coatingalternative auf Essence?

      Moin Freunde,
      ich habe den Fehler begangen und den Porsche Boxer S vom Schwiegervater in späh angenommen zum polieren...

      Ich war sogar naiv und dachte - ach Onestep mit UC und LC Orange/Blau und dann läuft das schon 8| ....

      Defektkorrektur war eher schwach und grauschleier on point...
      Selbst das Finish mit 3500er und LC Orange war schon nicht ohne und schlampiges arbeiten würde sofort bestraft... IPA 1:3 - abschwischen - scheiss 8| - Grauschleier und IPA Kratzer!

      Dann kam Gottes Hilfe von AP24 inform von Essence... Wer das erfunden hat, hat einen Preis verdient!

      Nun die Problematik - Welche Versiegelungen außer Coating kann ich darauf anwenden? Habe das PNS und Fusso99 hier liegen - aber das sind laut Forumsbeiträge natürlich genau die Versiegelung, welche sich nicht mit Essence vertragen!

      Ich habe zwar jeweils 10ml ECO & PHPS hier - aber bisher noch nie ein Coating aufgetragen..

      Ich kann mir bei diesem Mann keine Fehler erlauben inform von - hey 3 Wochen später perlt hier nichts mehr...

      Außerdem hat er einige Kollegen in seinem Porscheclub, welche sehr angetan sein werden von dem Ergebnis!
    • Deine beiden Coatings sind leicht anzuwenden, die Menge reicht auch locker aus. 10 ml PHPS reichen schon fast für 2 Autos, zumal der Boxster jetzt auch kein Schiff ist. Gewissenhaft arbeiten und sich nenn bisschen ins Thema einlesen, dann klappt das auch als Einsteigerprojekt.

      Mfg
      ____________________________________________________________________

      Sch... auf die Prinzessin, ich nehm die Kutsche :D