Rund um ODK........

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rund um ODK........

      Da ein paar Leute hier schon darüber erzählt haben aber es noch nix zu sehen gab, dachte ich, ich könnte doch hier mal einen Fred über die Wachse von ODK erstellen. Der User @Adrian bat mich vor einigen Wochen bitte darüber zu berichten wenn ich das erste Mal das Wachs verarbeite. Da das Döschen nun doch schon ein paar Wochen bei mir daheim steht und lediglich in den Einstiegen meines Caddy angetestet wurde, dann heute mal etwas zum ankucken.


      Testfläche war die Haube am neuen Smart meiner Mom. Die Haube wurde schnell Rinseless gewaschen (ONR) und danach kurz mit nem IPA Wipe gereinigt. Ich habe bewusst kein Amigo genutzt da ich doch mal sehen wollte was das Wachs ohne Helfer alleine darstellt.

      Nun zum Testkandidaten.

      ODK Echo

      Ich zitiere hier die Beschreibung des Shops:

      "Echo ist ein synthetisches Hochglanzwachs und das Dritte Wachs der Concours Reihe und besteht aus reinsten Inhaltsstoffen.
      Es wurde über 6 Monate lang entwickelt um eine extrem glänzende Oberfläche zu schaffen, die scharfe Reflexionen auf jedem Lack erzeugt.
      Das Wachs ist sehr hydrophob und hat eine hohe Selbstreinigungseigenschaft um den Lack leichter reinigen zu lassen.
      Wie bei allen ODK Wachsen gestaltet sich der Auftrag hier auch sehr einfach "

      Es bietet:
      - den höchsten Glanzgrad aller ODK Wachse
      - easy on, easy off Auftrag
      - tolles Wasserabperlverhalten










      Der Auftrag mittels MF PAD war kinderleicht und narrensicher.

      Das eigentlich intressante war für mich wie sich die Abnahme bei 6 Grad Außentemperatur gestalten würde. Nach 2 Min ablüften bekam ich die Antwort in Form von annährend staubwischen !!! Und das bei Abnahme mittels MJ Texpia. Also nix ultra mega flauschiges........

      Das gefiel mir doch schon sehr. Kein Geschmiere oder Schlieren. Keine Wolken und keine Schatten. Kurzum. Toll zu verarbeitendes Wachs selbst bei diesen miesen Temperaturen.

      Die Finishbilder mit dem obligatorischen Kunstbeading möchte ich euch nicht vorenthalten :thumbup:













      Der erste Eindruck konnte überzeugen. Die Haube wird jetzt mal so durch den Winter gehen um nähere Aussagen zur Standzeit zu liefern.

      In diesem Sinne....... Schönen Samstag
    • morpheus schrieb:

      Danke für die Vorstellung :thumbup:

      Ich nutze seid einiger Zeit ODK Sterling. Gefällt mir ebenfalls sehr gut, tolle Verarbeitung, super Geruch und schöner Glanz. Was mich beim Sterling aber am meisten geflasht hat ist der Flakepop, selten ein Wachs gehabt bei dem die Metallic Flakes derart geil zum Vorschein kommen.
      In UK wird ODK häufig verwendet
      Das Sterling ist mein absoluter Favourite. Genau so ging es mir auch <3
      Nicht umsonst ist das dritte Suchergebnis auf Google mein SiO :D
      Gerne auf Instagram und Facebook für viele tolle Aufbereitungen folgen: 392-Lackveredelung , 392Lackveredelung
    • Ist zwar leider keines der beiden Wachse aber ich packe es, der Übersicht wegen, hier dazu.


      Ich habe mir eben einen meiner Sommerreifen geschnappt um mal das ODK
      Attire Tire and Rim Dressing zu testen. Preislich liegt das ODK bei 12,95€ für 250ml.




      Das Shiny Garage Back2Black Polymer steht deswegen daneben weil ich es einfach zum Vergleich auf die andere Hälfte aufgetragen habe.

      Hier das unterteilte unbehandelte Testobjekt. Der Vollständigkeit halber sei gesagt das der Reifen nicht gewaschen wurde vorher !






      Das ODK kommt recht flüssig und leicht ölig daher. Geruchsmäßig ist es keine Offenbarung. Riecht wie viele andere Chemieplörren auch. Also rauf auf ein gelbes Applikatorpad und Abfahrt.

      Oben ist das ODK, unten nix.......






      Rechts ODK, links nix.....





      Der Auftrag vom B2B ist ja wie einige auch gemerkt haben etwas tricky. Ich habe es mal mit einem alten Schla....MFT versucht. Ging soweit klar. Riechen tut das SG um Welten besser aber mit der Konsistenz einer Bodylotion werd ich noch nicht ganz warm.


      Hier links das SG B2B, rechts das ODK






      Klebeband mal weg.





      Live und in Farbe gefällt mir das ODK besser. Einfach schon weil es matter ist. Man sieht das was drauf ist aber nicht aufdringlich oder speckig.
      Da is mir das B2B eine Spur zu viel.


      Ich werde den Reifen heute Abend nochmal anschauen und sehen wie sich das Finish entwickelt hat. Das ODK soll zudem hydrophob sein.

      Also testen wir mal...... Aha .....passt. Habe es auch beim SG versucht. Keine Chance auf Tropfen. Da lief sofort alles davon.






      Reifenbeading.......



      Hier nochmal von nah..... Links SG, rechts ODK





      Fazit: Im Alltag konnte ich es logischerweise noch nicht testen. Eventuell werde ich mal noch ein Testobjekt suchen und ihn durchs Wetter jagen um auch was zur Standzeit sagen zu können. Ich werde berichten.......


      PS: Überschüsse am Felgenrand wurden anschliessend natürlich entfernt ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ...Markus... ()

    • :thumbup:

      Glanz hin oder her, das B2B ist einfach viel Schwarzer. Auf dem letzten Bild sieht man es schön. Achte mal nicht auf Glanz, sondern nur auf Farbe. Grade überhalb der Felgen Schutzkante sieht man es schön. Das ODK hat das alte braun mit Glanz drüber, das B2B schwarz mit zugegeben mehr Glanz drüber. ^^

      Ich trage das B2B mit dem Pinsel auf. Das weiße wird transparent nach 1min. Nachdem ich es auf alle Reifen aufgetragen habe, gehe ich noch mal mit einem alten S-Tuch drüber, das nimmt auch den Glanz etwas raus.
    • ...Markus... schrieb:

      Die Lust auf speckig hat mir damals das Endurance von Meguiars genommen. Das war ja schlimm. Und immer die vollgesifften Kotflügel <X
      Obwohl ich, bis auf meinen eigenen Ranzen, speckig gar nicht ab kann, finde ich das Endurance super.
      Ich schmiere das dick drauf, warte ne Nacht und gehe dann mit nem ollen MFT oder zwei drüber. Kein Glanz, schön schwarz und selbst nach Regenfahrten alles tutti. Das Zaino zB ist nach einmal Regen wieder weg, ist aber Ultra genial applizierbar ohne Nachwischen.

      B2B habe ich noch nicht probiert, habe auch aktuell keine Lust das zu kaufen da das Zaino noch 2/3 voll ist und ich noch fast zwei Pullen Endurance habe (war im Sonderpreis bei Walmart als ich im Frühjahr in Seattle war....da musste ich zulangen bei der brutalen Freigepäckmenge die wir hatten :D :D :D )
      Wenn mich dann ODK oder B2B überzeugt stehen wieder drei Flaschen rum :/
      Audi A1 1.6 TDI - Brilliantschwarz
      Audi A6 3.0 TDI Competition - Mythosschwarz
    • laRRs schrieb:

      ...Markus... schrieb:

      Die Lust auf speckig hat mir damals das Endurance von Meguiars genommen. Das war ja schlimm. Und immer die vollgesifften Kotflügel <X
      Obwohl ich, bis auf meinen eigenen Ranzen, speckig gar nicht ab kann, finde ich das Endurance super.Ich schmiere das dick drauf, warte ne Nacht und gehe dann mit nem ollen MFT oder zwei drüber. Kein Glanz, schön schwarz und selbst nach Regenfahrten alles tutti. Das Zaino zB ist nach einmal Regen wieder weg, ist aber Ultra genial applizierbar ohne Nachwischen.

      B2B habe ich noch nicht probiert, habe auch aktuell keine Lust das zu kaufen da das Zaino noch 2/3 voll ist und ich noch fast zwei Pullen Endurance habe (war im Sonderpreis bei Walmart als ich im Frühjahr in Seattle war....da musste ich zulangen bei der brutalen Freigepäckmenge die wir hatten :D :D :D )
      Wenn mich dann ODK oder B2B überzeugt stehen wieder drei Flaschen rum :/

      Wallah wenn dich das Endurance mit deiner Nachwischmethode überzeugt dann mach das erst leer.

      Das ODK ist im Vergleich doch recht teuer für die Menge.

      Wenn es jetzt ultra haltbar ist dann berichte ich nochmal da ich denke das es sich nur dann lohnt. Mir taugt das matte Finish zwar extrem aber es gibt bestimmt Produkte die matt auch können......


      Wobei..... Wenn das hydrophobe wirklich lange hält isses schon recht geil :D

      Ich geh nochmal schnell runter kucken was sich getan hat .....