Extremer Glanz ? TAC System Shinee Wax

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Extremer Glanz ? TAC System Shinee Wax

      Moin Moin,

      ich bin in letzter Zeit öfter mal über den Hersteller Tac System gestolpert und gestern ist mir das "Shinee Wax" aufgefallen. Hat jemand von euch das Zeug schon mal getestet? Anscheinend soll der Glanz Boost extrem sein.
      Es ist ein Sprühwachs, soll sehr einfach in der Anwendung sein.

      Hier 2 Videos, die ich gestern zu dem Zeug gesehen habe:

      Insta: boffboff_rs_mk3
      Audi RS3
      Opel Corsa
      Golf 7 GTI
    • Hi!

      Ich hab's vor langer Zeit Mal gekauft.

      Ist super easy zu verarbeiten, keine Schlieren, nichts.

      Glanz und Glätte sind phänomenal. Nutze es auch super gerne im Innenraum für Klavierlack. Jeder Innenraumdetailer hat bei mir versagt.. vllt auch falsche Anwendung meinerseits.

      Das Zeug lüftet super ab und ist für sowas genau richtig :)

      Ich mags und nutze es aktuell im Wechsel mit dem Bouncers Done&Dusted Si.
    • Das hat @AMenge schön gesagt. Das hast du quasi mit den Nutzungsbedingungen hier akzeptiert. :D :thumbsup:


      Ja super duper Glanz. Finde ich ein recht schweres Thema. Natürlich scheint das auf dem Gloss-meter von den Jungs echt zu zaubern, das scheint Fakt zu sein. Aber die Frage für mich ist halt, ob ich oder du oder irgendeiner das wirklich sieht... auf nackten Lack definitiv. Aber ich meine halbes Auto was anderes, sagen wir mal XWax, und andere Hälfte das Tac Systems. Da bezweifle ich etwas das es mit dem Auge wirklich so extrem sichtbar ist.
      Ich hab mich jetzt nur durch die 2 Videos gezappt, vielleicht bin ich auf einen blöde Stelle gestoßen, aber das Beading im Apex Detail Video fand ich jetzt nicht so prall. Aber ich bin schon irgendwie neugierig geworden und freue mich auf deine Tests. :D :P

      Tac Systems ist mir schon länger aufgefallen, vorallem wegen Forensic Detailing. Mir ist auch ne seltsame Ähnlichkeit zum Fireball Programm aufgefallen. Ich weiß nicht ob das Zufall ist. Aber wie das damals mit UNC/ENC los ging, hat der das neue Tac Systems "Moonshine" gehabt, was so ziemlich das gleiche ist/war/macht. Das sieht mir jetzt fast nach Ultimate Coating Wax oder sowas aus. Weiß jemand was dahinter steckt?
    • Hans Glanz schrieb:

      Tac Systems ist mir schon länger aufgefallen, vorallem wegen Forensic Detailing. Mir ist auch ne seltsame Ähnlichkeit zum Fireball Programm aufgefallen. Ich weiß nicht ob das Zufall ist. Aber wie das damals mit UNC/ENC los ging, hat der das neue Tac Systems "Moonshine" gehabt, was so ziemlich das gleiche ist/war/macht. Das sieht mir jetzt fast nach Ultimate Coating Wax oder sowas aus. Weiß jemand was dahinter steckt?
      Das habe ich mir auch schon gedacht ! An sich habe ich Tac System auch noch in keinem DE Shop gefunden.


      AMenge schrieb:

      Es gilt die goldene Foren-Regel: Wer es als erster erwähnt, der muss es auch testen! :D
      Die Regel macht mich arm :D
      Insta: boffboff_rs_mk3
      Audi RS3
      Opel Corsa
      Golf 7 GTI
    • OK, also bilde ich mir das nicht ein. Gut, ich werde doch (noch) nicht verrückt. :thumbsup:
      Ein 1:1 Vergleich zum jeweiligen Fireball Produkt fände ich ja mal ganz interessant.
      Aber ich denke auch die hängen zusammen, da würden ja gigantische Zufälle wüten, wenn Tac Systems und Fireball jeder sein eigenes Süppchen kocht und es zufällig immer die selbe Suppe zur selben Zeit ist. :D
    • Hans Glanz schrieb:

      Das hat @AMenge schön gesagt. Das hast du quasi mit den Nutzungsbedingungen hier akzeptiert. :D :thumbsup:


      Ja super duper Glanz. Finde ich ein recht schweres Thema. Natürlich scheint das auf dem Gloss-meter von den Jungs echt zu zaubern, das scheint Fakt zu sein. Aber die Frage für mich ist halt, ob ich oder du oder irgendeiner das wirklich sieht... auf nackten Lack definitiv. Aber ich meine halbes Auto was anderes, sagen wir mal XWax, und andere Hälfte das Tac Systems. Da bezweifle ich etwas das es mit dem Auge wirklich so extrem sichtbar ist.
      Ich hab mich jetzt nur durch die 2 Videos gezappt, vielleicht bin ich auf einen blöde Stelle gestoßen, aber das Beading im Apex Detail Video fand ich jetzt nicht so prall. Aber ich bin schon irgendwie neugierig geworden und freue mich auf deine Tests. :D :P

      Tac Systems ist mir schon länger aufgefallen, vorallem wegen Forensic Detailing. Mir ist auch ne seltsame Ähnlichkeit zum Fireball Programm aufgefallen. Ich weiß nicht ob das Zufall ist. Aber wie das damals mit UNC/ENC los ging, hat der das neue Tac Systems "Moonshine" gehabt, was so ziemlich das gleiche ist/war/macht. Das sieht mir jetzt fast nach Ultimate Coating Wax oder sowas aus. Weiß jemand was dahinter steckt?
      Ich finde das Bouncers Done&Dusted im Vergleich zum X-Press als Beispiel vom Glanzgrad schon "sichtbar" besser.

      Das Beading vom Shinee Was ist allerdings wirklich nicht doll. Meine Freundin hat sich beim ersten Regen nach der Wäsche und dem Shinee Wax direkt über das Beading beschwert :D
    • Nehmen wir mal an, dass es ein umgelabeltes Fireball Produkt ist. Das Zeug würde eher dem Fireball Ultimate Carnauba Wax entsprechen, als dem Ultimate Coating Wax ?! Bei dem Shinee Wax habe ich bisher noch nicht gelesen/gehört, dass es SiO2 Bestandteile hat, also wäre es schon mal nicht das Ultimate Coating Wax, das SiO2 beinhaltet.
      Insta: boffboff_rs_mk3
      Audi RS3
      Opel Corsa
      Golf 7 GTI
    • Moin, nochmal hierzu.

      Im aktuellen yt Video von Andreas(ich guck mir ab und an wenn dann vids von ihm an. Den anderen Clown kann Ich nicht hören und den 83er schon gar nicht :/ )
      performt das o.g. Produkt wirklich klasse.
      Wenn es hier ein Äquivalent gibt, welches aus dem gleichen Topf von Miraculix Fireball kommt und in DE erhältlich, dann muss ich das testen. Vllt. Hat ja jemand schon aktuellere infos ^^
    • Habe mich und tue es auch immer noch ausgiebig damit befasst und es ist schwierig da es ja keine inhaltslisten gibt. Sicherheitsdatenblätter sind 1. nicht Pflicht und die geben auch nur Kennzeichnungspflichtige Inhaltsstoffe wieder. Was in meinen Recherchen bisher raus kam ist, das man bei manchen Herstellern ziemlich verarscht wird. Inhaltsstoffe wie Silikon sind zum Beispiel auch nicht kennzeichnungspflichtig und in vielen Detailern bzw Produkten die mit Glanz werben enthalten.
      Gruss GEE

      Ich bin heute so blöd, ich könnt Amerika regieren ...