Welche Stützteller/Pads

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stützteller: weiche von 3M, Servfaces, Menzerna harte von Flex

      Polierpads: je nach Geschmack Lake Country, Polierschwamm.info oder wenn günstig kann ich auch die APS ProVertex empfehlen.

      Ne Antihologramm ist übrigens das Finish :D

      Welches Auto, welche Farbe und wie stark sind die Defekte?
      Ich persönlich arbeite übrigens ausschließlich mit Medium Pads, auch fürs Finish. Wenn du nen ultra weichen schwarzen Lack hast, kann es ratsam sein weiche Pads zu nutzen ;)
    • Bloemi schrieb:




      Ne Antihologramm ist übrigens das Finish :D
      Daran sieht man dass ich noch ganz am Anfang meiner "Pflegerkarriere" :D stehe. Ich hänge nochmal meine Fotos an. Der Lack scheint für ich soweit in Ordnung zu sein. Ich will halt einen schönen haltbaren Tiefen Glanz erreichen. Gruß Uwe
      Bilder
      • 20200526_185311_copy_784x1613.jpg

        409,1 kB, 784×1.613, 17 mal angesehen
      • 20200526_185321_copy_784x1613.jpg

        472,57 kB, 784×1.613, 13 mal angesehen
      • 20200526_185339_copy_784x1613.jpg

        438,75 kB, 784×1.613, 13 mal angesehen
      • 20200526_185333_copy_784x1613.jpg

        509,03 kB, 784×1.613, 12 mal angesehen
      • 20200526_185427_copy_490x1008.jpg

        215,93 kB, 490×1.008, 12 mal angesehen