Versiegelung Neuwagen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Versiegelung Neuwagen

      Neu

      Hi,
      Ich habe mal eine Frage zur Versiegelung eines Neuwagens.

      Da wir im Mai Nachwuchs erwarten und mir der Aufwand meinen Geliebten x3 e83 zu am Leben zu erhalten zu zeitaufwändig wurde habe ich mir einen fabia Kombi gekauft.

      Das Auto kann ich hoffentlich am Freitag abholen. Immerhin die Farbe hat was mit Racing zu tun :) raceblau metallic.

      so jetzt zur eigentlichen Frage.
      Sollte man das Auto vor der Versiegelung polieren oder reicht es mit silikonentferner abzureiben?

      ich werde mit x.Quartz Liste versiegeln und wäre um jeden Tipp dankbar!

      Frage ist auch weil unser superb aus 2018 ab Werk extreme orangenhaut hat da sieht selbst meine leider schon nötige Ausbesserung mit der Sprühdose besser aus.

      ich danke euch für Tipps
    • Neu

      Seatflo1104 schrieb:


      Schau mal dieses Video wie ein Neuwagen auch aussehen kann...
      Kann ich so unterschreiben mit dem neuen X1 vom Schwiegervater.

      Brutale Swirls und RIDS rundum, ein Lackläufer auf der Tür....Klärung mit BMW läuft immer noch.
      Die Kiste sah aus als ob die die vor der Übergabe Aussen + Innen mit EINEM dreckigen Lappen und und ohne irgend etwas abgeschrubbt haben. Da wo der Dreck nicht sofort weg ging: So lange schrubben bis er weg war.

      Hab die Kiste mir 70km auf der Uhr zum ersten mal gesehen und ne mittelschwere Krise bekommen.
      Audi A1 1.6 TDI - Brilliantschwarz
      Audi A6 3.0 TDI Competition - Mythosschwarz
    • Neu

      Generell kann man die Videos empfehlen. Ganz kompetent der Mann und ohne viel Schnick Schnack.

      Habe ihn durch Zufall mal gesehen und war echt erschrocken wie der Lack aussah.

      Hat auch geholfen als meine Frau fast ausgeflippt ist, dass ich selbst den Neuwagen aufbereiten möchte. Nach dem Video (oder zumindest Teilen davon) war dann Ruhe.

      Wobei man sagen muss, wenn man sich den Weg des Autos bis zum Händler einmal anschaut, wundert mich da ehrlich gesagt nichts mehr.