Infinity Wax - SYNERGY CERAMIC WAX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Infinity Wax - SYNERGY CERAMIC WAX

      So der Test rollt.....

      Auto wurde Rinseless mit D114 gewaschen, genau mittig geteilt und auf der einen Seite nur mit Eraser entfettet sowie auf der anderen mit Amigo vorbehandelt.

      VORWEG !!!! UND GAAAAAANZ WICHTIG !!!!!

      IW gibt ne Ablüftzeit von 1-5 Minuten. Ich empfehle euch von ganzem Herzen dem Zeug nicht mehr als 30 Sekunden zu geben. Alles drüber wird ne Qual. Ebenso empfehlenswert ein hauchdünner Auftrag. Wenn man denkt das is ja nix drauf isses schon zuviel. Ich hatte diverse dumme Momente vorhin.....




      Hier habe ich die erste Hälfte der Haube gemacht. Viiiiiel zu viel. Abnahme der Horror. Ok draußen warens nur 11 Grad aber trotzdem. Dünn Dünn Dünn !!! Dann gehts. Wirklich easy wars trotzdem zu keinem Zeitpunkt.












      Das Glanzbild passt soweit. Erste Beadingbilder versuche ich euch morgen zu liefern......
      Do it with passion - or not at all !
    • So. Jetzt isses etwas ruhiger und gegessen hab ich auch :thumbup:


      Also. Der Auftrag und Abtrag unterschied sich auf den beiden Seiten nicht. Es ist auf den ersten Eindruck ein Wachs das sicher seine Tücken hat. Ich vermute das es bei wärmeren Temperaturen wohl etwas besser funktioniert aber dennoch muss der Auftrag wohl seeeeehr dünn erfolgen. Auf sehr empfindlichen Lacken dürfte es sonst der Overkill sein. Abtrag wird eigentlich wie bei nem Coating üblich per 2 Tuch Methode empfohlen.... Erster Gang kurzflorig und mit langflorig den restlichen Film abnehmen.

      Ein weiterer Versuch der Verarbeitung bei wärmeren Temperaturen wird auf jeden Fall folgen.

      Auf jeden Fall konnte ich es nicht lassen und hab eben im dunkeln noch schnell die Sprühpuste ausgepackt....... Mein Lieber Mann..... Das Beading is amtlich !

      Sorry für die schlechte Quali. Bessere Bilder folgen, zumal das Wachs laut Hersteller nach 12 Stunden nochmal zulegen soll und nen Kontaktwinkel von 124° erreichen soll. Normal sollte es auch 3 Stunden nicht nass werden...... Aber ne kleine Stelle musste leiden eben....



      Do it with passion - or not at all !