VW UP - Halb Auto halb Wald

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VW UP - Halb Auto halb Wald

      Hallo zusammen,

      am Wochenende habe ich neben der Aufbereitung von meinem Focus, ein Testfahrzeug für meinen Produkttest vom Dr Wack High End Spray Wax beackert.

      Der VW UP wurde das letzte Mal vor vielleicht 3-4 Jahren von mir poliert und mit Gyeon Can Coat versiegelt. In den Jahren danach bekam er sporadisch eine Wäsche von mir mit anschließender Schnellpflege diverser Sprühversiegelungen etc.
      2020 stand er jedoch dauerhaft unter einem Baum, wurde maximal zum Einkaufen oder Brötchen holen genutzt. Ich glaube 2020 hat er keine Wäsche von mir bekommen. Dementsprechend der ausbaufähige Pflegezustand. :whistling:
      Aber seht selbst:


      Als erstes gab es eine Schaumparty mit dem Sonax Xtreme Rich Foam Shampoo + Koch Chemie Greenstar, gefolgt von einer Behandlung mit Koch Chemie Greenstar aus der Sprühflasch, kombiniert mit einer Pinselbehandlung.

      Weißer Schaum auf weißem Wagen...

      Der Schmodder löst sich <X

      Hier wurde ordentlich gepinselt.
      Greenstar schäumt wirklich schön :)

      Auch die Tankklappe wurde berücksichtigt.


      weiter im nächsten Beitrag.
      Insta: boffboff_rs_mk3
      Audi RS3
      Opel Corsa
      Golf 7 GTI
    • Schon viel besser:


      Der Wald hat sich auch gut zurückgezogen. Nicht perfekt, aber schon viel besser.


      Sehr interessant war jedenfalls, dass nach der Handwäsche mit dem Sonax Shampoo noch etwas Beading zu finden gewesen ist 8| 8| 8|

      Na gut, warum auch nicht ?! :)
      So war jedenfalls der Zwischenstand nach der Wäsche:

      Und direkt als nächstes das Vergleichsbild nach der Dr Wack High End Spray Wax Behandlung

      Glanzsteigerung? Ein wenig, würde ich sagen.

      Das Dr Wack Spray konnte man jedenfalls beim Verarbeiten gut auf dem Lack erkennen ;)

      Ich habe es mit 2 Lucullan Mikrofasertüchern (450gsm) verarbeitet. Verteilen und mit dem zweiten Tuch nachwischen. Sehr einfach. Auch wenn man nicht sauber nachgewischt hat, verzeiht einem das Dr Wack Spray einiges. 10 Minuten später habe ich folgende Schlieren gefunden.

      Einfach nachwischen und fertig.

      Der UP kann sich jedenfalls wieder sehen lassen :)
      Insta: boffboff_rs_mk3
      Audi RS3
      Opel Corsa
      Golf 7 GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Boffboff ()

    • Der Verbrauch hielt sich in Grenzen, obwohl ich wirklich mehr als großzügig gewesen bin ;)
      Die Lackglätte nach der Dr Wack Behandlung war wirklich vernünftig. Besonders wenn man vorher nicht von einer Lackglätte sprechen konnte :D Es war vorher eine Mischung aus Schleifpapier und ADBL SSW :whistling:


      Der Beading Test kurz nach dem Auftrag konnte überzeugen !


      2 Tage, ein paar Regenschauern und ~40km Fahrt später sah das Beading folgendermaßen aus:

      Wiederum 1,5 Tage, einen Sturm und 2 Nächte unter einem Baum später, hat es schon Federn gelassen. Ich vermute, dass der Baum der Schuldige ist ^^


      Ein echtes Fazit zum Dr Wack werde ich aber erst nach der ersten Wäsche abgeben ;)
      Insta: boffboff_rs_mk3
      Audi RS3
      Opel Corsa
      Golf 7 GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Boffboff ()

    • Gregor550 schrieb:

      Saubere Arbeit. Viel versprechen würde ich mir von dem Spray aber nicht, wenn es nach 3-4 Tagen schon so ausschaut. Das Sonax Rich Foam nehme ich auch gerne, sowohl als Foam als auch als Shampoo.

      In welchem Verhältnis mischt du den GS in dem Snow Foam?
      Danke :)
      Die Frage ist, wie gut das Spray auf einem gekneteten Lack hält. Wie gesagt, der Lack vom UP war total zugesetzt und rau.
      In letzter Zeit hatte ich auch festgestellt, dass z.B. unser Corsa Wachse überhaupt nicht leiden kann. Vor dem Wachsauftrag wurde poliert und entfettet... 1x neutral gewaschen und alle meine Testwachse waren runter. Das 10 Monate alte Keramikcoating hingegen funktioniert immer noch.
      Manchmal ist es dementsprechend besser, mehrere Testfahrzeuge zu haben ^^

      Glaube es waren 10ml in der Foam Gun. In der Sprühflasche hatte ich es gemäß Anleitung vom Hersteller gemischt.
      Insta: boffboff_rs_mk3
      Audi RS3
      Opel Corsa
      Golf 7 GTI