Infinity Wax - Plastic & Rubber Wax

  • Moin liebe Gemeinde und Fans des gepflegten KaEffZetts.


    Ich möchte Euch hier einmal das Plastic & Rubber Wax von Infinity Wax vorstellen.

    Über das Wachs bin ich bei Depoint gestolpert und, ich bin ehrlich, habe etwas gezögert und erstmal erste Reviews aus UK abgewartet, bevor ich mich dazu entschieden hatte es zu bestellen.


    Nur kurz am Rande. Ich hatte damals (vor ca. 3 Jahren) einmal das Sofft99 Tire Wax bestellt und war persönlich von dem Look am Reifen sehr angetan, allerdings hat die Standzeit auf unseren Dailies auf ganzer Linie versagt. Mehr als ein paar Tage waren da leider nicht drin.

    Daher war ich hier eher hin und her gerissen...


    So, nun aber die harten Fakten:


    Hersteller: Infinity Wax

    Produktname: Plastic & Rubber Wax

    Bezugsquelle: depoint.at

    Preis: 20,95 / 150ml


    Produktbeschreibung des Herstellers:

    Hochwertige Wachspflege für Reifen und Kunststoffe

    Rubber Wax ist ein SiO2-haltiges Wachs zur intensiven Pflege von Kunststoffen, Gummi und Reifen. Diese nicht fettende Pflege schützt die behandelten Oberflächen für einige Wochen und überzeugt durch eine wasser- und schmutzabweisenden Wirkungsweise. Dazu ist eine sichtbare Farbvertiefung erkennbar und es wird ein fast ursprüngliches OEM-Finish dabei erzeugt.

    Produkteigenschaften:

    • Schutzwachs für Reifen, Gummi und Kunststoffe
    • Mit SiO2 Formel
    • Dringt tief in die Oberfläche ein
    • Starke Farbvertiefung
    • Wasserabweisende Wirkung
    • Erzeugt OEM-Look
    • Schmutzabweisende Wirkung
    • Angenehme Verarbeitungsweise (pastöse Textur)
    • Leichte, fruchtige Duftnote

    Hier nun endlich mal ein paar Bilder :saint:


    So kommt die Dose daher:



    Und so sieht der Inhalt aus:



    Beim ersten schnüffeln wird man mit einem zum Teil fruchtigen aber auch mit einem Hubba Bubba Cola Duft konfrontiert, welcher auf jeden Fall zur Verarbeitung animiert! Ich persönlich finde den Geruch schon ziemlich schick :saint:


    Aufgetragen habe ich es erstmal auf die frisch gereinigten Sommerreifen von Frauchen, die bereits im Keller eingelagert sind.

    Der Auftrag an sich gestaltet sich tatsächlich ziemlich einfach!

    Ich dachte erst, die Konsistenz ist eben ähnlich eines Hartwachses, wurde aber eines anderen belehrt und sie ist relativ weich/soft. Wer also zu Beginn den Applikator ordentlich in die Dose tunkt, wird damit ziemlich weit kommen. Erstaunlich festzustellen war auch, dass sich das Wachs sehr angenehm verteilen lässt und sich auch ziemlich einfach in die Rillen, Ritzen und in die Schrift setzt.


    Hier mal ein paar Impressionen nach dem Auftrag:


    Links unbehandelt, rechts behandelt:



    Links behandelt, rechts unbehandelt:





    Links behandelt, rechts unbehandelt:



    Links behandelt, rechts unbehandelt:




    Auch schön beaden kann es:




    Alles in allem finde ich den Look extrem schick! ich war noch nie so der Fan von dem Ultra Glanz auf den Gummis. Daher finde ich es absolut gelungen!

    Natürlich steht jetzt noch die Frage offen, wie es sich im Einsatz schlagen wird und wie lange es diesen Look auch behält (Thema Standzeit).

    Ebenso ist noch ungeklärt, wie es sich auf unlackiertem Kunststoff macht. Hier muss ich auch erstmal einen passenden Kandidaten finden :saint:


    Danke fürs Lesen und vielleicht findet sich ja der ein oder andere, der mit seinen Erfahrungen zu und mit dem Produkt hier etwas beitragen kann.

  • Die ersten Bilder sehen in der Tat ganz gut aus. Klar muss man das im Einsatz sehen aber ich stell mir gerade bei solchen Produkten wie einem Wachs, oder Reifen-Kunststoffpflege die Frage inwieweit MICH das Thema Standzeit noch juckt ?


    Fakt ist doch, wir waschen und pflegen unsere Autos doch so häufig und gerne nach, das es doch fast egal ist wenn z.B eine Reifenpflege nach 2 Wochen nicht mehr taufrisch ist. Was ist dann ? Richtig. Dann is eh Waschtag und Reifenpflege wird nachgelegt.


    Jemand der Coating auflegt, klar, der will Standzeit und maximalen langen Schutz. Aber selbst bei nem Flüssigwachs würde ich nicht heulen wenn der Hersteller 6-8 Wochen angibt und nach 4 lässts dann nach. Dann wird eben nachgelegt, fertig.


    Zum Thema zurück.... Optik taugt mir. Aber das JL hat mich zu sehr begeistert um da schwach zu werden. Wenn auch die Wachsform mal was anderes wäre......


    By the way.... Onewax hat jetzt auch ne neue Reifenpflege gebracht gestern :P^^

  • Bin ich in gewissen Sinne bei Dir ...Markus...


    Beim Thema Standzeit habe ich auch auf den versteckten vergleich zum Soft99 angespielt, bzw. suche ich da schon den Vergleich zu meinen bisherigen Reifendressings. Wenn es an die zwei Wochen dran kommt und auch mal einen Regenfahrt gut überlebt, dann ist das schon mal ziemlich gut.


    Ich finde das Gute an der Wachsform, dass der Applikator nicht so durchsuppt, wie bei einem normalen Dressing.

  • Danke für den Test.


    Habe es auch schon bei Depoint gesehen und oft überlegt... 8o


    Aber ehrlich gesagt gefällt mir das finish nicht, das glänzt doch extrem? Da finde ich die rechte Seite im matten look wesentlich besser. :/

    Ich musste auch erst überlegen wo das Produkt drauf ist. War fest überzeugt dass es die andere Seite ist :D

  • Beitrag von Chino ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().