MANIAC-LINE - Sammelthread

  • Moin liebe Gemeindevertreter und die die es mal werden möchten :saint:


    Da ja allgegenwärtig bekannt ist, dass ich etwas dem italienischen Labo-Flair verfallen bin, möchte ich hier gerne einmal die "Schwesterlinie" bzw. die Produkte der "MANIAC-LINE" vorstellen oder besser den Produkten einen Platz hier geben.


    Genaueres, oder aber auch eine komplette Übersicht der Produkte gibt es bei Depoint.at, der derzeit die Produkte alleinig vertreibt.

    Klick mich hart MANIAC-LINE bei Depoint


    Hier erstmal ein kleiner Shot, von den Produkten, die ich vor längerem bestellt und bislang getestet habe:



    Nun eine kleine Review zu den Produkten, die ich bislang benutzt habe und weiterhin nutze.


    Beginnen möchte ich mit dem "Alcantara Cleaner".

    Der Reiniger ist ein eigens auf Alcantara abgestimmter Reiniger, mit einer mMn nach soliden Leistung!



    Verarbeitet wird er recht simpel! Aufsprühen, mit einem Pinsel oder Scrub Pad einarbeiten und mittels Microfasertuch oder Frotteetuch ab-/ausreiben.


    Das sieht dann an einem Lenkrad in real so aus,:

    Vorher:


    Nachher:



    Also, absolut brauchbar das Stöffchen :thumbup: 8)


    Weiter im Text würde ich gerne den "Wheel & Tire" vorstellen!

    Groß zu sagen gibt es hier nicht viel :P Er macht was er soll und das ohne groß Klimbim!



    Vom Gummi zieht er schön den Schlonz, bräunt nicht nach und schafft somit eine solide Grundlage für neues Reifendressing!

    Die Reinigungsleistung der Felgen entfacht sich erst ordentlich bei Einsatz von Bürste und Pinsel, also aufsprühen und abdampfen ist hier nicht ganz so zielführend!

    Was mir persönlich sehr gut gefällt, ist die Schaumbildung und die Gleiteigenschaft!!! Man merkt förmlich, wie der Schaum die Behandlung mit der Bürste unterstützt und somit schonend zur Oberfläche ist. :thumbup:


    Weiter gehts mit dem "Iron Remover":

    Er macht was er soll udn das gut! Punkt!

    Stinkt nicht so wie viele seine Mitbewerber, haftet schön am Lack und verkraftet auch mal gut und gerne 5 Minuten in direkter Sonne! Man könnte vermuten, dass er ein kleiner Bruder des Labo Sidero ist, der im direkten vergleich etwas mehr als doppelt so lange in der Sonne ausgehalten hatte, bevor er leicht angezogen ist.




    Ein weiteres Produkt, auf das ich aktuell sehr abfahre ist das "Ceramic Ultra Speed Wax"!



    Die Verarbeitung gleicht der des Meg. X-Press Spray Wax, wenn nicht sogar noch einen Hauch leichter!!! Ungelogen!!!

    Da fast jeder Detailer in meinem Regal auf meinem BMW Probleme macht, war ich hier extrem skeptisch. Aber das CUSW lässt sich sowas von ultra easy verarbeiten, riecht geil (einen Hauch vom Duft des Labo Lubrifica) und schafft einen wirklich schönen Look!



    Wohlbemerkt, mein Lack ist bislang immer noch nicht von mir poliert worden ^^

    Bevor die Fragen nach dem Beading kommen... Beaden tut es, Sheeten auch, allerdings sind die Perlen nicht so ultra steil wie manche das vllt. gerne hätten. Aber trotzdem ansehnlich und das Sheeting überzeugt! Beim X-Press sind die Perlen auch keine Wucht 8o

    Für mich überwiegen hier einfach die genannten Aspekte gegenüber etwas flacheren Perlen!


    Leider habe ich zu den folgenden Produkten keine Bebilderung mehr.... :S


    Ein Top Produkt, was definitiv in der Range ganz oben mitspielt ist der "Glass Cleaner & Degreaser"!!!

    Reinigungsleistung + Duft überzeugen auf ganzer Strecke! Auch wenn man notgezwungen nur ein Tuch zur Hand hat lässt sich damit auch ein streifenfreies Finish auf Glas legen!

    Muss man haben!


    Zu den Shampoos, "Foam Gun Prewash & Neutral Foam Shampoo", gibt es nicht viel zu sagen, ehrlicherweise ^^

    Sie machen beide Ihren Job tadellos!

    Der Foam ist je nach Dosierung schön saftig und löst den groben Schmutz schön an, ohne die Versiegelung anzugreifen. Auch auf den Reifen kann man beobachten, wenn man ihn etwas höher angemischt hat, dass er etwas den braunen Schlonz anlöst. Geruch ist männlich herb mit einem Touch von (ich würde sagen) Nadelholz...

    Das Shampoo schäumt enorm! und hat eine sensationelle Gleitwirkung!!! Da muss man fast aufpassen, dass einem auf einem versiegelten Lack nicht der Handschuh oder das Waschpad abhaut! Reinigungsleistung ist ohne Zweifel erhaben und der Duft nach Bubbelgum rundet das Wascherlebnis ab! Anzumerken ist hier, das Shampoo kommt im Litergebinde und hat eine sehr geringe Dosierung!!!! Also hier hat man wirklich lange von!!! Und/Aber, kann man es auch in die Schaumkanone füllen, wenn man das möchte. Der daraus entstehende Schaum ist auch absolut brauchbar!


    "All Around Plastic Protectant"

    Ich muss zugeben, hier kam ich bislang noch nicht ganz soweit mit meiner Testerei bzw. Anwendung. Man kann es im Innenraum sowie im Außenbereich verwenden! Innen wird empfohlen es 1:1 zu verdünnen. Kann ich allerdings noch nichts zu sagen, da noch nicht getestet. Die Bilder auf Insta und Co. zeigen aber eine schöne Abdunklung!

    Im Außenbereich macht es dies ebenfalls, die Abdunklung brauch allerdings einen Moment bis sie sich einstelllt! Also wer erhofft hier in Sekundenschnelle ein massives 50:50 präsentiert zu bekommen, der muss sich etwas gedulden! Auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass es sehr auf den Kunststoff an sich ankommt. So kann es auch mal sein, dass gerade die Asiaten wie Hyundai, KIA und Co. evtl sogar eine zweite Schicht brauchen bzw. gerne sehen.


    "Water Spot Remover"
    Der Name ist Program! Hat mir bei einer Verkaufsaufbereitung an einem weißen Jeep SRT letztens sehr gute Dienste in den Einstiegsbereichen erwiesen, die komplett mit mittlerweilen dunkelgrauen Wasserflecken übersäht waren! Nach dem einsprühen der betroffenen Bereiche kurz Zeit geben zum einwirken, habe ich zwei drei Sprüher in einen Valetpro Pinsel gegeben und die Wasserflecken attackiert. Nach etwas Geschrubbe waren die Geschichte! Top! Da habe ich schon andere gut scheitern sehen!

    Der leichte Essiggeruch, den muss man verkraften, aber den haben sie ja alle ;)



    So, dass war es erstmal von meiner Seite!

    Vielleicht haben andere ja bereits auch schon Erfahrungen mit den Produkten sammeln können und mögen hier ihren Senf mit bei geben!

    z.B. xx771 hat vllt mittlerweile auch das Speed Wax getestet :saint:

    Auf jeden hat Mr. Dejavu auch einige der Produkte befingert :saint:


    Alles in allem kann ich sagen, das Rad wurde hier mal wieder nicht neu erfunden. Aber man bekommt solide und vor allem funktionierende Produkte in die Hand, die wieder für etwas Abwechslung im Regal sorgen! :thumbup:


    Merci für Eure Aufmerksamkeit!

  • der Interior Cleaner ist auch ganz nice, riecht wie das Spüli von Pril " Bergfrische" :D


    ansonsten find ich den Glass Cleaner richtig gut, sehr gute Reinigingsleistung und Verarbeitung. Die Shampoos + Prewash gedöngs macht wie du schon sagst, alles das was andere ( hochwertige) Shampoos auch machen inkl guten Geruch.


    Das Ultra Speed Wax feiere ich jetzt nicht so krass ab wie du. Ja ist gut, aber nichts was ich sagen wir mal, nochmals kaufen würde, wobei der Geruch schon geil ist.


    Wheel & Tyre Cleaner find ich auch sehr gut, halt alkalischer Reiniger, mit sehr geilen Geruchsnote . Wobei bei mir bisher der Nanolex Prof.Wheel Cleaner Concentrate die Messlatte setzt was alkalische Wheel & Tyre Reiniger betrifft, dieser hat was die Reinigungsleistung angeht bisher alle in den Boden gestampft und der riecht auch ganz leicht fruchtig angenehm.


    Aber ja alles coole Sachen, nichts neu erfunden aber dafür mit sehr angenehmen Gerüchen :)

  • Ich kann von meiner Seite aus berichten, dass alle von mir getesteten Produkte grundsolide funktionieren. Die DNA von Labo ist klar zu spüren. Die Duftnoten und Anwenderfreundlichkeit sowie Preis/Leistung sind hier die Pros. Umgehauen hat mich hier der Glas Reiniger in seiner Verarbeitung und Performance. Der Detailer ist ähnlich wie das Speed Wax. Der Detailer ist noch ein mü leichter zu verarbeiten und dunkelt etwas mehr ab. Das Speed Wax hat eine solide Performance im beading und sheeting und Standhaftigkeit. Den Alcantarareiniger habe ich ebenfalls lieb gewonnen und wird nachbestellt. Warum? Die Reinigungsleistung ist ok, nicht so stark wie Ductile in einer entsprechenden Mischung, aber die Haptik ist schöner. Iron remover ist für mich der kleine Bruder vom Sidero, wie auch oben von mirror.glaze beschrieben.

    Der Wheel & Tire Cleaner hat ein schönes Gleitverhalten, was die Reinigungsleistung mit mechanischer Einwirkung klar positiviert.


    Ich habe mir ein paar Produkte rausgepickt, welche ich in Zukunft weiter benutzen werde.