komische weiße Flecken auf dem Leder/Polstern

  • Moin, Moin,


    jetzt muss ich doch mal hier nachfragen.


    Ich fahre einen Renault Espace V und pflege meine Fahrzeuge eigentlich immer. Beim vorherigem Wagen, einem Renault Scenic hatte ich das Problem auf den Polstern auch schon. Jetzt beim Espace habe ich das in den Türverkleidungen. Dort sind stellenweise weiße Flecken. Die lassen sich zwar problemlos weg wischen, tauchen aber immer wieder auf:





    Frage: Was ist das und wie bekomme ich das dauerhaft los? Ich bin kein Profi, was Fahrzeugpflege betrifft,- versuche nur halt mein Fahrzeug sauber zu halten.


    Danke und Gruß aus Hamburg

  • Danke für deine Antwort. Das kann eigentlich nicht sein, denn das ist ständig. Beim Sitz selbst, wäre das für mich verständlich da der klimatisiert ist. Die Türen sind das aber nicht. Vergangenes Jahr musste ich häufig in Griechenland auf so komischen Schotterwegen fahren. Da war es nicht wirklich eine gute Idee, die Sitzklimatisierung einzuschalten. Dadurch konnte dieser blöde weiße Staub in den Schaumstoff der Sitze gelangen. Als ich dann den Wagen vor der Rückfahrt nach Deutschland gereinigt habe und auch die Sitze mit Bürste und Pflegemittel "gereinigt" habe, musste ich fest stellen, dass auch dies eine blöde Idee war denn als alles durchgetrocknet war, sahen die Sitze richtig scheiße aus. Alle Sitze hatten weiße schlieren und die waren nicht nur dünn, sondern wirklich extrem stark und auffällig.