Zaino Show Car Polish Sammelthread (Anwendung, Fragen, etc.)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke dir, ich komme gerne darauf zurück. Schau bitte ob du noch was hast und was du dafür haben möchtest.
      Ich probiere erst mal nur polieren mit Meg's #205.
      Das der Hersteller empfiehlt, immer in seiner Produktlinie zu bleiben ist verständlich, aber meine Erfahrung lehrte mich bislang etwas anderes.

      Zudem muss ich mir dann überlegen, wenn es wieder "versagt", ob ich mir das volle Zaino Sortiment anschaffen möchte, wo ich doch mit dem Sonax PNS ein Produkt habe, welches bei mir vom ersten Tag an überzeugende Leistung abliefert. Es wäre zwar schön ein Produkt zu haben, welches PNS in glatt darstellt (das war ja meine Intention mit dem Z-2), aber Lackglätte ist für mich kein "Must have" an einem DailyDriver.
    • Oder du denkst über das Carpro CQUK-Lite nach.

      Bin auch von Zaino umgestiegen nachdem mein Z2 zu alt wurde und daher gar nicht mehr performte. Machte sich bemerkbar durch einen viel zu leichten Auf- und Abtrag. Beim funktionierenden Zaino war das eher krampfig weil die Spanne zwischen gar kein (sichtbarer) Auftrag und Zuviel super klein ist.
      Camaro ZL1 & Golf 5 GTI Pirelli

    • Neu

      Ich habe Zaino auch immer min. 3 Schichten aufgetragen. Die Glätte und der Glanz ist dann natürlich :love: . Auch das man nicht auf unlackierte Kunsstoffteile aufpassen muss finde ich Top. Die Standzeit beim Daily fand ich allerdings solala , auch die extreme Glätte lässt recht schnell nach. Ich habe zuletzt immer mit Z8 gepuscht, damit die Standzeit für mich akzeptabel wurde. Mein Zaino werde ich beim Saisonwagen aufbrauchen, dann war's das für mich wohl mit dem Zaino. Ist halt schon recht zeitaufwendig und mittlerweile imho auch recht teuer geworden (bin vor ca. 12Jahren zum Zaino). Beim Daily bin ich momentan beim PNS. Beading, Standzeit und Zeitaufwand sehe ich klar vor dem Zaino, bei Glätte und Glanz kommt das PNS jedoch nicht ran. Wenn mein PNS leer ist denke ich wie Snickers bereits vorgeschlagen hat, über das Cquartz Lite nach (obwohl ich eigentlich auch kein Coating wollte)...