Sprühflasche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      ich werde mal dieses Thema reaktivieren, da ich auf der Suche nach meiner kommenden Sprühflasche bin.
      Bisher habe ich die Flaschen vom eBay Verkäufer "harhaus" genutzt (Link), die an sich einen guten Job machen. Auch der Sprühkopf macht zumindest seit längerem bei APC 1:4 keine Probleme (schärfere Produkte habe ich bisher nicht in den Flaschen). Jedoch glaube ich, dass es bessere Sprühköpfe gibt (warum? keine Ahnung) und ich hätte gerne glasklare Flaschen, jedoch ohne den Preis pro Flasche explodieren zu lassen. Da eh eine Bestellung neuer Sprühflaschen ansteht, mache ich mir da jetzt mal einen Kopf.

      Bitte nicht zu rationell an die Sache rangehen. Verschiedene Flaschen beschriftet mit Edding machen ihren Job auch, ich weiß.
      Hier kommt eher ein freakiger Ordnungs-, Sortier- und Beschriftungs-Wahn durch, wie es wohl nur infizierte Privatpfleger erwischen kann :rolleyes: Habt Mitleid ;)

      Was will ich?
      • 500ml Volumen
      • vernünftiger weitestgehend chemieresistenter (so viel wie nötig) Sprühkopf
      • transparent / glasklar (PET meines Wissens)
      • Skala wäre witzig, aber kein Muss
      • Sonst möglichst ohne Aufdruck
      • Preislich bis ~ 3,50 EUR /Stück (inkl. Versand bei rund 10 Sprühflaschen)

      Autoglym 500ml Bottle & Spray Head

      Die fände ich gut, habe auch schon gelesen, dass sie qualitativ vernünftig sein soll, aber scheinbar nur in UK zu bekommen. Hohe Versandkosten, die sich nicht lohnen, weil sonst nichts bestellt werden soll.
      Der Autoglym Aufdruck stört sogar. Da scheiden transparente Etiketten schon mal aus.
      Bei Abnahme von 9 Stück bei elitecarcare.co.uk 5,73 EUR / Stück inkl. Versand oder
      bei Abnahme von 10 Stück bei eBay.co.uk 5,04 EUR / Stück inkl. Versand.
      Für mich zu teuer.

      Frage:
      Weiß jemand, ob es diese Flaschen in Deutschland zu kaufen gibt (= geringe Versandkosten)?


      Dodo Juice Let Us Spray 500ml

      Scheinbar hatte skylinecarcare.de sie in ihrer 50% Aktion. Der Normalpreis von 5,95 EUR wäre für mich uninteressant, 2,98 EUR schon eher.
      Wieder ein eher störender Aufdruck und ich weiß nicht, was ich von diesen "Mini-Triggern" halten soll.
      Sie müsste aber erst mal wieder verfügbar sein und selbst wenn. Da die Aktion ja mal irgendwann beendet sein wird, bekommt man sie nicht zu dem Preis nach.
      Wären 3,37 EUR / Stück inkl. Versand bei 10 Flaschen.

      Multi-Tec / Evo-1 500ml Flasche + Trigger

      Aktuell mein Favorit. Rund, transparent / glasklar, ohne Aufdruck.
      Bei Abnahme von 10 Stück bei ebay 3,40 EUR / Stück inkl. Versand oder
      bei Abnahme von 10 Stück bei evo-1.de 2,89 EUR / Stück inkl. Versand. Ich kenne den Shop zwar nicht, würde da dann aber mal bestellen.

      Frage:
      Kennt jemand diese Flaschen bzw. hat sie in Gebrauch?
      Wie gut/schlecht/chemieresistent mag der Sprühkopf sein?


      Die Suchfunktion hat mir mit dem Suchbegriff "Multi-Tec" leider wenig Brauchbares geliefert.

      Vielen Dank!

      Gruß,
      DiSchu


      Edit:
      Ach so, wenn ihr noch eine Alternative wüsstet, dann gerne her mit der Info ;)
      no matter what color ... as long as it's black
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/simply_clean2vosb9.gif]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DiSchu ()

    • Meine bereits öfter erwähnte, absolute Lieblingskombination aus Lupus 500ml Vierkantflasche und ValetPRO (Canyon) chemical resistant Trigger, beide erhältlich bei Lupus zu einem guten Kurs.

      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/d115crwur7.jpg]

      Der ValetPro (Canyon) Sprüher muss etwas kurz geschnitten werden, da ursprünglich für die ValetPro 1 Liter Flaschen konzipiert die man natürlich alternativ nehmen kann. Er ist sehr resistent gegenüber den heftigsten Chemikalien, habe einige fiese Felgenreiniger seit Jahren in entsprechenden Sprühflaschen ohne Probleme bisher. Das Sprühbild lässt sich regulieren und ist sehr gut.

      Die viereckigen Lupus Flaschen sind praktisch, 10 davon passen in eine IKEA SAMLA 22 Liter Box. Alternativ kannst Du natürlich auch die größere Varianten davon nehmen, die passen auch.
    • Ja, der Sprühkopf ist sicher klasse und preislich auch im Rahmen (je nach dazu gewählter Flasche).
      Auf eckig und passend in Ikea Boxen lege ich nur keinen Wert, da ich die Produkte griffbereit in einem dem Arbeitsplatz nahem Schrank aufbewahre.
      Jetzt noch eine runde glasklare 500ml PET Flasche dazu mit zum Sprühkopf passenden Gewinde und das wäre auch ein gutes Setup :)

      Gruß,
      DiSchu


      Edit:

      Moooooment. Nun sehe ich doch gerade, dass es bei Multi-Tec bzw. evo-1.de die Flasche und den Sprühkopf auch separat gibt.
      PET Flasche 500 ml für 1,- EUR bzw. bei > 9 Stück 0,80 EUR zzgl. Versand.

      Dazu den von lurk genannten ValetPRO chemical resistant Trigger/Sprüher und fertig wäre "meine" ultimative Sprühflasche 8o ;)

      Jetzt müsste ich nur noch wissen, ob der ValetPRO chemical resistant Trigger/Sprüher von Lupus auch für ein 28/410 Gewinde ist, welches die Flaschen haben.
      Wer weiß es? Wer weiß es? Wehe nicht ;) Mail an Björn geht gleich raus ...

      Gruß,
      DiSchu
      no matter what color ... as long as it's black
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/simply_clean2vosb9.gif]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DiSchu ()

    • Mit PET hast du aber z.B. bei Degreaser oder anderen schärferen Produkten (Flugrostentferner etc.) das Problem, dass das die Flasche nicht aushält (das ist ja das gleiche Material wie normale Einweg-Getränkeflaschen). Die LD-PE Flaschen vertragen das zwar, aber LE-PE ist halt nicht durchsichtig bei der gegebenen Wandstärke. Da hilft dann auch der chemieresistente Sprühkopf nichts. ;)
    • Gut, da müsste man bei ganz scharfen Sachen halt auf anderes Flaschenmaterial wechseln. Bisher brauchte ich das noch nicht.
      Das schärfste wäre aktuell wie gesagt APC 1:4. Das machen zumindest auch die Prima Flaschen mit die meines Wissens auch aus PET sind und damit nicht chemieresistent.
      Sonst wäre das böseste Produkt bei mir wohl der rote Alu-Teufel, aber der bringt seine eigene Flasche mit, dessen Sprühkopf danach auch mit dem Thema durch ist.

      Aktuell wäre da, wenn ich nichts vergesse, diverse APC Mischungen, IPA, 2 Glasreiniger, Hyper Dressing, Polsterreiniger, ein paar Detailer ... Sollte alles kein Problem darstellen.

      Ich würde den ValetPRO Sprühkopf nicht mal wählen, weil er besonders chemieresistent ist, sondern weil er einen guten Eindruck macht und (noch) günstig ist.
      Passen müsste er nur ;)

      Gruß,
      DiSchu
      no matter what color ... as long as it's black
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/simply_clean2vosb9.gif]
    • Also meiner Meinung nach haben die ValetPro Sprühköpfe (eigentlicher Hersteller ist Canyon) ein sehr schönes, feines Sprühbild, das zudem stufenlos reguliert werden kann. Das ist u.a. bei Waterless Wash oder bei Detailern sehr wichtig, da man so das Produkt sparsamer und effektiver nutzen kann. Ich bin sehr zufrieden, aber das musst Du selbst testen.

      Als Vergleich habe ich die Kwazar Sprühflaschen, die auch sehr gut sind, vor allem wenn viel gesprüht werden soll aufgrund der "double action" Funktion (es wird gesprüht sowohl beim Betätigen als auch beim Loslassen des Triggers), jedoch nicht so chemieresistent. Deshalb nutze ich die Kwazar beispielsweise für destilliertes Wasser (Innenraumreinigung).

      Die Lupus Sprühköpfe sind schon etwas anders. So lässt sich auf den ValetPro Sprühköpfen oben kein Etikett anbringen, da zu dünn / "filigran".
    • So, ich werde wohl noch zum PET-Flaschen und Sprühkopf Fach-Theoretiker :D
      Warum kann ich nicht einfach ein Produkt kaufen? Warum muss ich alles bis ins Kleinste zerpflücken und nachlesen? Ist das Fluch oder Segen? :wacko: ;)

      Mir egal, ob ihr das wissen wollt, aber ...

      1. Canyon Sprühköpfe

      Auch diese gibt es in zwei verschiedenen Varianten. Nämlich der einfachere Canyon Typ CHS-3AN (zu erkennen am weißen Kunststoffsieb am Steigrohr) und den "Supertype" CHS-3ANS (zu erkennen am schwarzen Kunststoffsieb).
      Letzterer soll noch langlebiger sein, hochwertigere Dichtungen haben und für noch aggressivere Medien geeignet sein.

      2. Gewinde

      Die PET Flasche die ich kaufen wollte, hat ein Gewinde 28/410.
      Der Canyon Sprühkopf 28/400. Passt das? Ja ... 400 bzw. 410 ist das Maß H.

      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/spineckfinishs8prb.gif]

      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/400rxsny.gif]
      400 - Braucht 1 Umdrehung bis fest.

      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/410hisj5.gif]
      410 - Braucht 1,5 Umdrehungen bis fest.

      Ein Sprühkopf mit 28/400 Gewinde passt damit auf eine Flasche mit 28/410 Gewinde. Nur andersrum nicht ;)
      Quelle: kenplas.com

      3. Mein Einkaufskorb

      10 neue Sprühflaschen will ich haben.

      Ich bestelle also transparente / glasklare PET Flaschen, wohl wissend, dass diese nicht so chemieresistent sind wie HD-PE Flaschen. Habe ich zu aggressive Sachen, müssen die halt in eine andere Flasche.
      Link: PET Flasche 500 ml
      10 Stück a 0,80 EUR zzgl. 3,90 EUR Versand = 1,19 EUR / Stück

      Den Canyon Sprühkopf CHS-3ANS bestelle ich bei eBay, wohl wissend, dass ich keinen extra chemieresistenten Sprühkopf in einer PET-Flasche haben muss. Aber er ist preislich ähnlich wie der originale Sprühkopf zu den Flaschen (2,50 EUR) soll aber laut letzten Aussagen ein prima Sprühbild haben.
      Link: 10 x Profi Sprühkopf Canyon
      10 Stück für 23,50 EUR zzgl. 3,90 EUR Versand = 2,74 EUR / Stück

      Puh, ich glaube, ich habe es jetzt. Einwände? Hoffentlich nicht ;)

      Gruß,
      DiSchu
      no matter what color ... as long as it's black
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/simply_clean2vosb9.gif]
    • Jede Wette, dass Du die PET Flaschen nur wegen der Optik haben willst, zum Beispiel um einen transparenten Aufkleber draufzukleben. Lass Dir aber gesagt sein, dass das im rauhen Alltag sehr schnell versifft bzw abblättert. Funktion über Form! :)

      Ansonsten sieht es gut aus. Die ValetPro Sprühköpfe entsprechen den "normalen" Canyon CHS-3AN mit weißem Kunststoffsieb. Bisher hatte ich aber, wie gesagt, keine Probleme mit deren Chemieresistenz.
    • Jaja, hübsche Fläschchen mit schicken Aufklebern .... mit Sinn und Verstand hat das nur wenig zu tun 8o :thumbup:
      Die CHS-3ANS habe ich jetzt auch nur gewählt, weil günstiger gefunden (10 Stück für 23,50 EUR). Sonst hätte ich auch die "normalen" genommen.

      Gruß,
      DiSchu
      no matter what color ... as long as it's black
      [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/simply_clean2vosb9.gif]